Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Liberale Köpfe:

Frank Kraus

Bild vergrößern
Bild verkleinern
FDP-Kreisverband Köln
Frankenwerft 35 (Stapelhaus)
50667 Köln
Fon 0221. 941 72 53
Fax 0221. 941 72 54
fdkraus@aol.com

Beisitzer im Stadtbezirksvorstand Lindenthal, Sachkundiger Einwohner im Ausschuss für Umwelt und Grün

„Der Militärring an der Luxemburger Straße ist, wie es auch der Bürgerhaushalt als 1. Priorität fordert, kreuzungsfrei zu gestalten. In Klettenberg und Sülz leben viele junge Familien mit Kindern. Mit dem Ausbau von Betreuungszeiten und der Abstimmung auf die Arbeitszeit der Eltern sollen die Familien und deren Vereinbarkeit mit dem Beruf unterstützt werden.“
Frank Kraus wurde 1966 in Köln geboren und ist im Stadtteil Raderthal aufgewachsen. Er ist verheiratet und hat eine Tochter. Nach dem Abitur auf dem Schiller-Gymnasium in Köln-Sülz absolvierte er eine Ausbildung zum Speditionskaufmann und ein Studium zum Diplom Wirtschaftsingenieur an der Fachhochschule in Bremerhaven. Danach arbeitete er als Projektleiter bei einer großen technischen Überwachungsorganisation in Stuttgart. Seit 1997 ist er selbstständig als Unternehmensberater bei Kunden aus den Bereichen Ver- und Entsorgung tätig sowie öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Verpackungsentsorgung.

Frank Kraus ist seit 2006 Mitglied der FDP. Bis 2011 war er Beisitzer im Ortsvorstand West. Heute ist er Beisitzer im Stadtbezirksvorstand Lindenthal. Zur KölnWahl 2009 kandidierte er im Wahlkreis Klettenberg. Seither ist er Sachkundiger Einwohner im Ausschuss für Umwelt und Grün der Stadt Köln.

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdB Reinhard Houben zum ERP-Sondervermögen

Aktuelle Highlights

Fr., 05.01.2018 Was ist 2018 geplant bei der FDP? Was werden die großen Herausforderungen in Köln? Ralph Sterck und Lorenz Deutsch
Für den neu gewählten Kreisvorsitzenden Lorenz Deutsch, MdL, und den ... mehr
Fr., 22.12.2017 FDP befürwortet Übernahme der städtischen Kliniken Houben: Uniklinik bietet Gewähr für beste medizinische Versorgung Bettina Houben
Die FDP begrüßt das Angebot der Uniklinik Köln für eine Übernahme der Städtischen Kliniken. Neben der Perspektive, Köln zu einem großen, ... mehr
Do., 21.12.2017 ‚Pulse of Europe‘ erhält Friedrich-Jacobs-Preis 2017 Hoyer: Gute europäische Geschichten erzählen Ralph Sterck und Uwe Bröking (v.l.)
Die Kölner Sektion der pro-europäischen Bürgerinitiative ‚Pulse of Europe‘ ist am Mittwochabend im Haus Unkelbach in Sülz mit dem ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 24.01.2018, 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
TalkingPott: Was passiert in Berlin?
Volker Görzel, MdR
Mit Volker Görzel Seit der Bundestagswahl haben sehr viele Sondierungsgespräche stattgefunden, doch die von uns gewählten ...mehr

Do., 25.01.2018, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Rheinisches Silicon Valley? - Andreas Pinkwart an der Uni Köln
Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Für seine Idee eines „Rheinischen Silicon Valley“, das der deutschen Gründer-Hauptstadt Berlin den Rang ablaufen soll, hat der neue ...mehr

So., 28.01.2018, 10:00 Uhr
Politischer Familien-Brunch
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houben, MdB, im Zoo Für den Sonntag, 28. Januar 2018, um 10:00 Uhr haben wir unseren erfolgreichen Politischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr