Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Liberale Köpfe:

Ulrich Breite

Bild vergrößern
Bild verkleinern
Mitglied des Rates der Stadt Köln
FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221. 221-238 30
Fax 0221. 221-238 33
ulrich.breite@stadt-koeln.de

Stv. Vorsitzender des Stadtbezirksverbandes Lindenthal, Geschäftsführer, Finanz- und Sportpolitischer Sprecher der Ratsfraktion

Ulrich Breite wurde 1964 geboren und ist in Schalksmühe im Sauerland aufgewachsen. Nach dem Abitur 1984 und dem Zivildienst studierte er zwischen 1985 und 1993 Betriebswirtschaftslehre und Finanzwissenschaft in Siegen und Köln und beendete dieses mit dem Abschluss des Diplom-Kaufmanns. Von 1994 bis 1999 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter für einen FDP-Bundestagsabgeordneten tätig. Seit der Kommunalwahl 1999 arbeitet er als hauptamtlicher Geschäftsführer der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln.

Seit seinem 16. Lebensjahr spielt er Volleyball im Verein und seit seinem Studienwechsel 1988 nach Köln im SC Janus, Kölns schwul-lesbischem Sportverein. 1992 ließ er sich dort in den Vorstand wählen, dem er von 1994 bis 2005 als 1. Vorsitzender vorstand.

Ulrich Breite trat schon 1981 mit 16 Jahren in die FDP ein. 1983 folgte der Eintritt bei den Jungen Liberalen, wo er verschiedene Aufgaben u. a. als Vorsitzender des Bezirksverbandes Westfalen-West und als stellvertretender Landesvorsitzender in NRW wahrnahm. Bis zu seinem Wechsel in den Kreisverband Köln 1994 saß er ab 1987 auch im FDP-Bezirksvorstand Westfalen-West. Von 1997 bis 2000 war er Pressesprecher des Kreisverbandes Köln.

Von 1999 bis 2004 war als Sachkundiger Bürger und Sportpolitischer Sprecher der FDP-Ratsfraktion im Sportausschuss. 2004 wurde er in den Rat der Stadt Köln gewählt und ist seitdem deren Finanzpolitischer Sprecher. Zur Bundestagswahl 2005 kandidierte er im Wahlkreis Köln I (Alt- und Neustadt Nord, Deutz, Porz, Kalk). Zur KölnWahl 2009 kandidierte Ulrich Breite für die FDP im Wahlkreis Südstadt und auf Platz 6 der Ratsliste. Seither ist er wieder Sportpolitischer Sprecher der Ratsfraktion. Seit 2011 ist er stellvertretender Vorsitzender des Stadtbezirksverbandes Lindenthal.

Ulrich Breite kandidierte zur KölnWahl 2014 für den Wahlkreis Pantaleonsviertel, Mauritiusviertel, Rathenauviertel sowie dem Apostelnviertel und Platz 5 der Ratsliste


Hier gehts zu den Unterseiten Politik bzw. Privat.

Hier geht es zum Presse-Foto-Download.


Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Haben Sie mal was gemacht, von dem Sie überzeugt waren, dass es richtig ist?

Aktuelle Highlights

So., 25.06.2017 Zukunftsweisend für NRW – und für Köln FDP-Köln begrüßt den schwarz-gelben NRW-Koalitionsvertrag
Die FDP-Mitglieder in NRW haben sich in einem digitalen Mitgliederentscheid mit überwältigender Mehrheit von 97,2 % für den ausgehandelten ... mehr
Di., 20.06.2017 Übergabe des Mitternachtssports in Zündorf Finanzierung des erfolgreichen Angebotes bleibt weiter gesichert Ulrich Breite (2.v.l.) und Sylvia Laufenberg (3.v.r)
In der vergangenen Woche fand in Zündorf die Übergabe des Mitternachtssportangebots von der Kölner FDP-Fraktion an die Stiftung des 1. FC ... mehr
So., 04.06.2017 Breite: Sperrung ist ein Desaster Kritik an Sperrung der Rheinufertreppe zu den Kölner Lichtern Ulrich Breite, MdR
„Die Sperrung ist ein Desaster“, schimpft FDP-Fraktionsgeschäftsführer Ulrich ... mehr

Termin-Highlights


Mo., 26.06.2017, 19:30 Uhr
Neumitglieder- und Interessententreffen
Yvonne Gebauer, MdL
Liberale Politik lässt sich nur verwirklichen, wenn es genügend Bürgerinnen und Bürger gibt, die sich persönlich und aktiv für die Ziele ...mehr
Liebe Mitglieder der Kölner FDP, liebe JuLis, liebe Freundinnen und Freunde der Kölner Freidemokraten und Jungen Liberalen, vom 7.-9. ...mehr

Politik-Highlights


So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Ralph Sterck, MDR
Haushaltsrede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr