Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Liberale Köpfe:

Michael Gehenzig

Bild vergrößern
Bild verkleinern
FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221. 221-238 30
Fax 0221. 221-238 33

Sachkundiger Einwohner im Wirtschaftsausschuss im Rat der Stadt Köln, Schatzmeister des Stadtbezirksverbandes Porz

Michael Karl Gehenzig, geboren 1983 in Köln-Porz, absolvierte nach seinem Fachabitur für Wirtschaft und Verwaltung und seiner Ausbildung zum Bürokaufmann eine duale Weiterbildung zum Bacherlor of Sales and Distribution CCI. Seine dort gewonnen Kenntnisse und Fähigkeiten setze er seitdem erfolgreich in unterschiedlichen Wirtschaftsunternehmen ein. Seit 2008 arbeitet er als Key Account Manager bei einem österreichischen Maschinenbauunternehmen und betreut seitdem nationale, wie auch internationale Kunden aus der Prozessindustrie.

Michael Gehenzig ist seit 2009 Mitglied in der FDP und bei den Jungen Liberalen. 2011 bis 2012 war er bei den Jungen Liberalen stellvertretender Kreisvorsitzender für Finanzen. Seit 2011 begleitet er den Porzer FDP-Stadtbezirksverband als Schriftführer und seit 2013 als Schatzmeister. Er setzt sich nicht nur für Freiheit und Eigenverantwortung ein, sondern sorgt sich ebenfalls seit Jahren um Porz, wo er seit 2011 wieder wohnt. Dabei kümmert er sich in erster Linie um wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Themen, die Köln und Porz weiterbringen.

Michael Gehenzig kandidierte zur KölnWahl 2014 für den Wahlkreis Gremberghoven, Eil, Porz I sowie Finkenberg.

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Freie Demokraten Wahljahr 2017

Aktuelle Highlights

Di., 07.03.2017 FDP gegen City-Maut Houben: Schadet der Wirtschaft Reinhard Houben, MdR
Der städtische Umweltdezernent Rau hat die Einführung einer City-Maut für die Kölner Innenstadt gefordert. ... mehr
Di., 21.02.2017 Hoyer: Köln braucht eine Internationale Schule Lösung muss Interessen aller Schüler im Kölner Westen berücksichtigen
Zur Zukunft der von der Schließung bedrohten Internationalen Friedensschule in Widdersdorf erklärt ... mehr
Fr., 10.02.2017 FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Sterck: Oberirdische verbaut dauerhaft große Lösung So könnte der Bereich über der U-Bahn-Station Heumarkt künftig mit einer tiefergelegten Ost-West-Strecke aussehen
Zu aktuellen Presseberichten, die Stadtverwaltung würde im Frühjahr lediglich eine U-Bahn zwischen Heu- und Neumarkt vorschlagen und den ... mehr

Termin-Highlights


Sa., 25.03.2017, 12:30 Uhr
Neumitgliedertreffen
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Neumitglieder der FDP in Köln, wir möchten Sie nochmals herzlich begrüßen in der Freien ...mehr

Sa., 25.03.2017, 14:00 Uhr
Kreisparteitag der FDP-Köln
Yvonne Gebauer, MdL
U.a. mit Neuwahlen zum Kreisvorstand Auf Beschluss des Kreisvorstandes lade ich Sie gemäß § 12 der Satzung des Kreisverbandes ...mehr

So., 26.03.2017, 19:04 Uhr bis 20:00 Uhr
WDR 3 Forum mit Ulrich Wackerhagen
Dr. Ulrich Wackerhagen, Kulturpolitischer Sprecher
Am Sonntag, 26.03.2017, wird der kulturpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Haushaltsrede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr