Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Liberale Köpfe:

Christtraut Kirchmeyer

Bild vergrößern
Bild verkleinern
FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221. 221-238 30
Fax 0221. 221-238 33
christtraut.kirchmeyer@t-online.de

Baupolitische Sprecherin der Ratsfraktion

In Mülheim muss es besser voran gehen
Mülheim darf nicht abgekoppelt werden, deshalb kämpfe ich für den Haltepunkt des RRX in Mülheim. Wir brauchen eine "grüne Welle" auf der Frankfurter Straße, dem Bergischen und Clevischen Ring und ich setze mich für das Kurzzeitparken mit der sogenannten "Brötchentaste" ein.

Mehr Licht, mehr Sicherheit
Ich möchte, dass Angsträume im Viertel verschwinden. Mehr Licht schafft mehr Sicherheit. Der Wiener Platz und seine Umgebung soll für die Bürgerinnen und Bürger wieder zu sicheren Zone werden. Dafür müssen Zwischengeschosse der U-Bahn hergerichtet und gepflegt werden.
Im Jahre 1952 wurde Christtraut Kirchmeyer "em Veedel" (Köln-Ehrenfeld) geboren, wo sie auch heute noch wohnt. Als gebürtige Kölnerin liegt ihr ihre Heimatstadt sehr am Herzen und ihr Herz schlägt für Köln mit allem „Drum und Dran“. Seit 1976 besonders für die Kölner Liberalen. Mehr als 25 Jahre lang hat Kirchmeyer den Ortsverband Köln-Mülheim geführt. Ihr Anliegen war und ist es, vor Ort für die Bürgerinnen und Bürger da zu sein und ihre Sorgen und Wünsche in die Politik zu bringen.

Christtraut Kirchmeyer war von 1999 bis 2014 Mitglied des Rates der Stadt Köln, Verkehrspolitische Sprecherin der Ratsfraktion und Mitglied im Regionalrat bei der Bezirksregierung Köln. Zudem war sie von 1999 bis 2004 Vorsitzende des Beschwerdeausschusses der Stadt Köln. Zur KölnWahl 2009 und zur KölnWahl 2014 kandidierte sie im Wahlkreis Mülheim II und auf Platz 4 bzw. 8 der Ratsliste. Seit 2014 ist sie Baupolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln.


Hier geht es zu ihren Mitgliedschaften in Organisationen.

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdB Reinhard Houben zum ERP-Sondervermögen

Aktuelle Highlights

Fr., 05.01.2018 Was ist 2018 geplant bei der FDP? Was werden die großen Herausforderungen in Köln? Ralph Sterck und Lorenz Deutsch
Für den neu gewählten Kreisvorsitzenden Lorenz Deutsch, MdL, und den ... mehr
Fr., 22.12.2017 FDP befürwortet Übernahme der städtischen Kliniken Houben: Uniklinik bietet Gewähr für beste medizinische Versorgung Bettina Houben
Die FDP begrüßt das Angebot der Uniklinik Köln für eine Übernahme der Städtischen Kliniken. Neben der Perspektive, Köln zu einem großen, ... mehr
Do., 21.12.2017 ‚Pulse of Europe‘ erhält Friedrich-Jacobs-Preis 2017 Hoyer: Gute europäische Geschichten erzählen Ralph Sterck und Uwe Bröking (v.l.)
Die Kölner Sektion der pro-europäischen Bürgerinitiative ‚Pulse of Europe‘ ist am Mittwochabend im Haus Unkelbach in Sülz mit dem ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 24.01.2018, 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
TalkingPott: Was passiert in Berlin?
Volker Görzel, MdR
Mit Volker Görzel Seit der Bundestagswahl haben sehr viele Sondierungsgespräche stattgefunden, doch die von uns gewählten ...mehr

Do., 25.01.2018, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Rheinisches Silicon Valley? - Andreas Pinkwart an der Uni Köln
Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Für seine Idee eines „Rheinischen Silicon Valley“, das der deutschen Gründer-Hauptstadt Berlin den Rang ablaufen soll, hat der neue ...mehr

So., 28.01.2018, 10:00 Uhr
Politischer Familien-Brunch
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houben, MdB, im Zoo Für den Sonntag, 28. Januar 2018, um 10:00 Uhr haben wir unseren erfolgreichen Politischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr