FDP-Köln aktuell http://www.fdp-koeln.de Aktuelle Meldungen de Von fulminanten Redeauftritten, sozialen Medien und schnellen Autos http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11758 Der Kölner Stadt-Anzeiger bringt in seiner Samstagsausgabe anlässlich der bevorstehenden Landtagswahl ein ausführliches Porträt des FDP-Spitzenkandidaten Christian Lindner. Darin wird ein Bogen geschlagen von einem Termin beim Kölner Bankhaus Merck Finck bis zur seinem Einsatz für Gründer. Es geht um fulminante Redeauftritte, seine ... 2017-04-23 "Knarzend aus der Welt von gestern" http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11756 Knarzend, miesepetrig, übellaunig, raunzend, verbohrt und halsstarrig – ganz so wie der Gevatter Tod, der den Brandner Kaspar aufsucht. Wer stets mit hartem Stuhlgang in die Mikrofone spricht, den möcht ich nicht in der Regierung wissen. Im Grunde könnte Alexander Gauland in seiner Burberry-Jacke mit aufgenähtem Ellbogenschutz Werbung machen für die Ochsenschwanzsuppe nach Gutsherrenart. Mit einem Schuss Worcestershiresauce. Die ist ihm aber bestimmt nicht Deutsch genug. Die Soße. Der ... 2017-04-22 Lindner im Unterhemd http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11757 Die Bilder in schwarz-weiß. Schnelle Schnitte von Momentaufnahmen. Im Mittelpunkt der Monolog des FDP-Spitzenkandidaten Christian Lindner, der alles andere als immer vorteilhaft auf den Bildern aussieht, die ihm im Alltag des Wahlkampfes zeigen. Das ist der neue Wahlwerbespot der FDP zur Landtagswahl 2017 in Nordrhein-Westfalen. Keine farbenfrohen Bilder einer Agentur werden hier den Zuschauerinnen und Zuschauern präsentiert, die für gewöhnlich blühende Landschaften und immerwährend ... 2017-04-21 Mehrklassen im Kölner Westen gefordert http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11755 An vielen Gymnasien im Westen Kölns bekommen Kinder keinen Platz mehr für ihren Wechsel in die höherführende Schule. Alternativen bestehen oft nur weit weg im Süden oder Osten. Auch Stefanie Ruffen, Schulpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, kritisierte diese Zustände. Kinder würden oft von ihrem Freundeskreis getrennt, was pädagogisch überhaupt nicht sinnvoll sei. Daher ... 2017-04-21 AfD ist größter Gegensatz zur FDP http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11754 Am Samstag wird die AfD ihren Parteitag in Köln abhalten. Der Tagungsort ist mit Blick auf die traurige Prominenz der Kölner Silvesternacht mit Bedacht als Provokation gewählt. Auch darin zeigt sich die der Politikstil der AfD: Das bewusste Schüren von Ressentiments und die populistische Ausnutzung schrecklicher Ereignisse. Dies ist eingebettet in eine nationalistisch-völkische, gesellschaftlich rückwärtsgewandte Programmatik und systematische Tabubrüche im Umgang mit der ... 2017-04-21 FDP-Lindenthal wählt neuen Vorstand http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11752 Für ihren Wahlparteitag war die Lindenthaler FDP in diesem Jahr im TRIOTOP Gewerbe- und Landschaftspark bei Bauunternehmer Anton Bausinger zu Gast. Dieser stellte den Liberalen das Projekt vor, dessen Areal auch als Schulstandort im Gespräch ist. Das Gebäude „Snake“ ist als Interimsschulstandort tauglich und könnte zum Schulstart 2018/19 fertigstellt sein - für fünf fünfzügige Stufen und rund 700 Schüler. Dafür jedoch muss die Verwaltung zeitnah entscheiden. In diesem Zusammenhang ... 2017-04-20 Buntes lebendiges Fest für buntes Veedel http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11738 Zum achten Mal fand die Mülheim-Nacht im Veedel statt. Ein buntes Programm machte die Nacht zum Tag. Friedliche Gäste besuchten den Stadtteil und machten Mülheim noch lebendiger als sonst. Unter der Schirmherrschaft des Bezirksbürgermeisters Norbert Fuchs fand auch dieses Jahr wieder die auch über Köln bekannte und beliebte Kulturveranstaltung statt. Und den Besucherinnen und Besuchern wurde viel geboten. Wie in jedem Jahr wurden alle auch vom Wetter in Mülheim willkommen geheißen. Zwar war es ... 2017-04-20 Neue Ausrüstung für Ordnungsamt-Mitarbeiter http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11750 Die neue Ausstattung des Kölner Ordnungsamtes hat in der Kölner Politik für einige Diskussionen gesorgt. War die Stadt noch Anfang des Jahres gegen eine Ausrüstung der Ordnungskräfte mit Schlagstöcken, machte sie nun eine überraschende Kehrtwende. Dazu äußerte sich FDP-Fraktionsgeschäftsführer Ulrich Breite, dass die Anforderungen an das Ordnungsamt sich deutlich verändert hätten. Die Polizei müsste durch die zusätzlichen ... 2017-04-19 Der nackte WAHLsinn http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11749 Von Nina Stampflmeier und Ines Rakoczy Ein Wahlzettel in Rekordlänge: 31 Parteien bewerben sich um einen Sitz im NRW-Landtag (aktuell 257). Und gleich mehrere 10.000 dieser Listen müssen eingestampft werden! Die Deutsche Kommunistische Partei (DKP) wurde in einer kleineren Schriftgröße gedruckt als die Namen aller anderen Mitbewerber. Ein Fehler der Druckerei. Bei der Stadt Köln hofft man, dass alle 680.000 Wahlzettel korrekt und pünktlich bis Dienstag ankommen. Unter 62 Kölner ... 2017-04-19 Ausbau der Ordnungspartnerschaften kommt http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11745 Im Kölner Rat wurde am 4. April auf Antrag der FDP zusammen mit CDU und Grünen beschlossen, den städtischen Ordnungsdienst zu stärken und die Ordnungspartnerschaft mit der Polizei personell auszubauen und auf die Stadtbezirke zu erweitern. Dazu erklärt FDP-Fraktionsgeschäftsführer Ulrich Breite: „Die FDP konnte ihre langjährige Forderung zusammen mit CDU und Grüne nun durchsetzen, die Ordnungspartnerschaft mit ... 2017-04-18 NRW-Stiftung unterstützt Sanierung des Südamerikahauses http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11743 Mit einer großzügigen Spende von 250.000 Euro durch die NRW-Stiftung schreitet die Realisierung der Sanierung des Südamerikahauses im Kölner Zoo ein Stück weit voran. So äußerte sich Zoovorstand Christopher Landsberg, der auch stellvertretender Vorsitzender des FDP-Stadtbezirksverbandes Ost ist: „Mit diesem Betrag kommen wir auf dem Weg der Instandsetzung einen guten Schritt voran und können nun in die Ausführungsplanung ... 2017-04-17 Wir wünschen frohe Ostern! http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=198 ... 2017-04-16 "Frohes Oster-Eiern" http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11744 Nizza, Paris, Brüssel, Berlin, London, St. Petersburg, Stockholm. Von einem europäischen oder nationalen Krisengipfel höre ich nichts. Zu Zeiten des RAF-Terrorismus gab es das, auch Notstandsgesetze. Die Islamisten führen Krieg gegen uns und wir stehen mit Willkommensschildern am Bahnhof. Die regierenden Politiker fahren in gepanzerten Limousinen umher, nur interessiert sich keiner für sie. Keiner will ihnen an den Kragen, nicht so wie damals zu RAF-Zeiten. RAF-Terror richtete sich gezielt ... 2017-04-15 Wann kommt der Zug? http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11737 Sicher kennt jeder das Problem, der Bahn oder Zug fährt. Man möchte an einem Bahnhof von der Stadtbahn in einen Zug der Deutschen Bahn wechseln. Anstatt umständlich während des Gehens auf das Smartphone zu schauen, laufen die Fahrgäste lieber schnell zum Gleis, nur um dann festzustellen dass der Zug schon weg ist. Das muss nicht sein! Bereits an mehreren Bahnhöfen in Köln gibt es Anzeigetafeln, die die aktuell abfahrenden Züge von DB und KVB als auch das Gleis übersichtlich darstellen. In ... 2017-04-14 FDP: Tanz- und Opernverbote an stillen Feiertagen sind überholt http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11746 Auch in diesem Jahr weist die Kölner Stadtverwaltung mit einer Presseerklärung auf die besonderen Regelungen des Sonn- und Feiertagsschutzgesetz für den Karfreitag als sogenanntem „stillen Feiertag“ hin. Dazu erklärt der FDP-Fraktionsvorsitzende Ralph Sterck: „Am Karfreitag steht uns wieder ein „stiller Feiertag“ bevor, an dem uns der Staat genauestens vorschreibt, was wir zu tun und zu lassen haben. Geregelt ist dieser ... 2017-04-13 FDP lehnt Großmarkt-Verlagerung nach Marsdorf ab http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11742 Wie aktuellen Presseberichten zu entnehmen ist, sollen die Verhandlungen der Kölner Verwaltung mit den Umlandgemeinden zur notwendigen Verlagerung des Großmarktes gescheitert sein. Katja Hoyer, Stellvertretende Fraktionsvorsitzende der FDP-Ratsfraktion, kommentiert diese Entwicklung: „Es gibt Themen und Projekte, die begleiten einen während seiner gesamten politischen Arbeit. Die Verlagerung des Großmarktes ist ein ... 2017-04-12 Gebauer: Entwicklung zur leistungslosen Bildung stoppen http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11734 Rot-Grün hat jahrelang eine schleichende Agenda zum Abbau von Leistungsstandards über die gesamte Bildungskette umgesetzt. Qualitätsstandards wurden ausgehöhlt oder in zentralen Feldern wie der Inklusion und dem Ganztag benötigte Standards blockiert. „Von der frühkindlichen Bildung über die Schulbildung bis zu den Hochschulen treiben SPD und Grüne die Entwicklung zum leistungslosen Bildungssystem voran und nehmen den jungen Menschen damit Bildungschancen“, kritisiert die schulpolitische ... 2017-04-11 Ladies Lunch mit Yvonne Gebauer http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11733 Am 24. März fand zum 8. Mal der Ladies Lunch der Kölner Liberalen Frauen statt - in diesem Jahr zum Thema Schul- und Bildungspolitik. Zu Gast war die Spitzenkandidatin der Kölner FDP für die Landtagswahl, Yvonne Gebauer, MdL, schulpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion und Vorsitzende der Kölner FDP. Zahlreiche Kandidatinnen der FDP für die anstehende Landtags- und Bundestagswahl waren ebenfalls dabei. Vor vollem ... 2017-04-10 Benefiz-Lauf in Gedenken an den Helden vom Rhein http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11739 Am Sonntag, den 19. März 2017, fand der Benefiz-Lauf für Ali Kurt statt. Der Held vom Rhein war vor drei Jahren bei der Rettung zweier Mädchen im Rhein ums Leben gekommen. An der Schweigeminute und den Lauf nahmen zahlreiche Menschen teil. Als Schirmherr der Veranstaltung beteiligte sich unter anderem auch FDP-Landtagsabgeordneter Joachim Stamp. Weiteres zu diesem Thema entnehmen Sie bitte dem ... 2017-04-09 "Der Müll der Tage" http://www.fdp-koeln.de/index.php?l1=9&l2=0&l3=1&aid=11741 Gestern mal wieder: Der gesammelte Lebensmüll an einem Tag. Vielleicht besser, als die ganze Woche versaut. Morgens mit dem Telefonprovider telefoniert. Das Call-Girl wollte meine PIN, PUK, Benutzername, Kundennummer. Häh? Währenddessen klingelte es auf der anderen Leitung. Die Nummer kannte ich nicht. Wenn Sie eine Nummer nicht kennen, sollten Sie gar nicht abheben. Am anderen Ende ist immer jemand, der nur Ihr Bestes will. Eine Frau mit der einfühlsamen Freundlichkeit einer evangelischen ... 2017-04-08