Köln kann mehr
alle Meldungen »

26.02.2017

FDP-Stadtbezirksverband Mülheim

Meldung

Mülheim oben ohne

Rolf Albach, Susanne Hohenforst und Torsten Tücks auf dem Wiener Platz (v.l.)
Bild vergrößern
Rolf Albach, Susanne Hohenforst und Torsten Tücks auf dem Wiener Platz (v.l.)
Rolf Albach, Susanne Hohenforst und Torsten Tücks auf dem Wiener Platz (v.l.)
Bild verkleinern
Rolf Albach, Susanne Hohenforst und Torsten Tücks auf dem Wiener Platz (v.l.)
Karnevalseröffnung auf Wiener Platz
Wie immer fand auch in diesem Jahr die große Eröffnung des Straßenkarnevals auf dem Wiener Platz statt. Diesmal jedoch mit einer großen Ausnahme. Anders als sonst gab es diesmal leider keine große Bühne.

Der Grund? Wegen der Warnungen des Wetterdienstes entschlossen sich die Veranstalter, lieber auf die große Bühne zu verzichten. Dies war sicherlich schade, war jedoch aus Sicherheitsgründen mehr als nachvollziehbar.

Der Stimmung auf dem Platz tat dies aber keinen Abbruch, im Gegenteil. So konnten die Besucherinnen und Besucher die Bands, Gastredner und den Bezirksbürgermeister hautnah erleben. Wie immer war die Stimmung ausgelassen und familiär. Überall hörte man Begrüßungen und sah Umarmungen. Auch der starke Wind konnte an der guten Laune nichts ändern.

Selbstverständlich waren auch die Mülheimer Liberalen – wie jedes Jahr – mit von der Partie. FDP-Stadtbezirksvorsitzender Dr. Rolf Albach, FDP-Bezirksvertreter Torsten Tücks und FDP-Urgestein Karl-Heinz Peters genossen die freundschaftliche Stimmung und das gute Programm. Neben den Liberalen waren auch Vertreter der SPD und der CDU sowie die neue Bürgeramtsleiterin von Mülheim Susanne Hohenforst anwesend.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Haben Sie mal was gemacht, von dem Sie überzeugt waren, dass es richtig ist?

Aktuelle Highlights

Di., 04.04.2017 FDP fordert Null-Toleranz bei Gewalttätern auf Rheinboulevard Breite: Hier darf kein Angstraum entstehen Ulrich Breite, MdR
Am vergangenen Wochenende ist es wieder zu Schlägereien auf dem Rheinboulevard gekommen. Aufgrund von mehreren körperlichen ... mehr
Do., 30.03.2017 FDP begrüßt Kompromiss für Internationale Friedensschule Hoyer: Schüler benötigen Planungssicherheit Katja Hoyer, MdR
Zum Kompromiss für den Erhalt der von der Schließung bedrohten Internationalen Friedensschule in Widdersdorf erklärt ... mehr
Do., 30.03.2017 FDP: Bau der Autobahnbrücke im Kölner Süden notwendig Houben: Grüne Bremser im ideologischen Tiefflug Geplante Brücke im Kölner Süden
Das Nein der Mitgliederversammlung der Kölner Grünen zur geplanten Rheinbrücke im Kölner Süden kommentiert ... mehr

Termin-Highlights


Fr., 12.05.2017, 19:30 Uhr
Traditionelles Spargelessen
Lorenz Deutsch
Mit dem Landtagskandidaten Lorenz ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Haushaltsrede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr