Köln kann mehr
alle Meldungen »

21.03.2017

Kölner Stadt-Anzeiger

Pressemeldung

Viele Neueintritte junger Menschen bei den Freien Demokraten

Bild vergrößern
Bild verkleinern
Von Politikverdrossenheit keine Spur
Viele Menschen in Deutschland sind durch die aktuellen politischen Ereignisse in ihrem Land und in der ganzen Welt zutiefst verunsichert. Doch besonders junge Leute wollen ihr Schicksal und ihre Zukunft in ihre eigene Hand nehmen. Der Kölner Stadt-Anzeiger sprach mit mehreren Neumitgliedern verschiedener Parteien darüber.

Mit dabei auch Andreas Matthies, der vor Kurzem der FDP beitrat. Zur Begründung des 28-jährigen für einem Beitritt bei den Kölner Freien Demokraten gab er an, die zunehmende Verrohung der politischen Debatte nicht mehr länger hinnehmen zu wollen. Das Gelingen der europäischen Idee, ein Kernthema der Liberalen, sei auch ausschlaggebend gewesen.

Insgesamt sind in den ersten beiden Monaten diesen Jahres 56 neue Mitglieder den Kölner Freien Demokraten beigetreten. Dies sind bereits 12 Neueintritte mehr als im gesamten Jahr 2015. Sie möchten auch aktiv Politik mitgestalten? Werden Sie Mitglied der Freien Demokraten und klicken Sie auf den folgenden Link (öffnet sich im neuen Fenster).

Lesen Sie weiteres zu diesem Thema im Artikel des Kölner Stadt-Anzeiger.

(18.03.2017)

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Haben Sie mal was gemacht, von dem Sie überzeugt waren, dass es richtig ist?

Aktuelle Highlights

Di., 04.04.2017 FDP fordert Null-Toleranz bei Gewalttätern auf Rheinboulevard Breite: Hier darf kein Angstraum entstehen Ulrich Breite, MdR
Am vergangenen Wochenende ist es wieder zu Schlägereien auf dem Rheinboulevard gekommen. Aufgrund von mehreren körperlichen ... mehr
Do., 30.03.2017 FDP begrüßt Kompromiss für Internationale Friedensschule Hoyer: Schüler benötigen Planungssicherheit Katja Hoyer, MdR
Zum Kompromiss für den Erhalt der von der Schließung bedrohten Internationalen Friedensschule in Widdersdorf erklärt ... mehr
Do., 30.03.2017 FDP: Bau der Autobahnbrücke im Kölner Süden notwendig Houben: Grüne Bremser im ideologischen Tiefflug Geplante Brücke im Kölner Süden
Das Nein der Mitgliederversammlung der Kölner Grünen zur geplanten Rheinbrücke im Kölner Süden kommentiert ... mehr

Termin-Highlights


Fr., 12.05.2017, 19:30 Uhr
Traditionelles Spargelessen
Lorenz Deutsch
Mit dem Landtagskandidaten Lorenz ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Haushaltsrede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr