Köln kann mehr
alle Meldungen »

05.04.2017

Kölnische Rundschau

Pressemeldung

Stadtrat spricht sich für Rheinbrücke aus

Ratssaal
Bild vergrößern
Ratssaal
Ratssaal
Bild verkleinern
Ratssaal
Gefährden Grüne Bau der neuen Rheinbrücke im Kölner Süden?
Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln hatte eine Aktuelle Stunde zur geplanten Rheinbrücke im Kölner Süden beantragt. Der eigentlich längst beschlossene Neubau der Brücke war in den letzten Tagen wieder ins Gespräch gekommen, da die Mitgliederversammlung der Grünen das Bauprojekt mit einem Beschluss in Frage gestellt hatte, obwohl diese im Stadtrat gemeinsam mit CDU und FDP für den Bau der Brücke votiert hatten. Reinhard Houben, Verkehrspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, warf den Grünen daher Unzuverlässigkeit vor. In Anbetracht der NRW-Wahl und den schlechten Umfragewerten gelte es wohl, die eigene Wählerklientel zu bedienen.

„Die lange Realisierungsdauer eines solchen großen Projekts braucht zuverlässige Partner. Positionen sollten nicht aufgegeben werden, damit sich die Bürgerinnen und Bürger auch auf die Umsetzung solcher Maßnahmen verlassen können“, so Houben. „Der Brücke ist bereits ein sehr hoher Verkehrswert bescheinigt worden. Die Prognosen sind einmalig gut. Eine Schienenverbindung an dieser Stelle über den Rhein wird mit der Brücke ermöglicht. Ich werbe ausdrücklich für eine ideologiefreie Auseinandersetzung bei dieser wichtigen Infrastrukturmaßnahme, denn man kann nicht alle Verkehrsprobleme mit lediglich einem Verkehrsträger lösen.“

Weiteres zu diesem Thema entnehmen Sie bitte dem Artikel der Kölnischen Rundschau.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 – Volker Görzel Direktkandidat der FDP

Aktuelle Highlights

Di., 11.07.2017 FDP lehnt Großmarkt-Verlagerung nach Marsdorf ab Hoyer: Verwaltung und Ratsmehrheit ignorieren Einwände Katja Hoyer, MdR
In der Ratssitzung am 11. Juli soll die Verlagerung des Großmarktes nach Marsdorf beschlossen werden. Dazu erklärt ... mehr
Do., 06.07.2017 Jung, weiblich, liberal FDP Köln begrüßt Lea L. Müller als tausendstes Mitglied Lea L. Müller
Ende Juni beglückwünschte die Kölner FDP-Chefin Yvonne Gebauer, ... mehr
Do., 29.06.2017 Yvonne Gebauer neue Schulministerin FDP-Köln gratuliert ihrer Vorsitzenden ganz herzlich Yvonne Gebauer, MdL
Der Landesvorstand der Freien Demokraten Nordrhein-Westfalen hat in seiner gestrigen Sitzung in Düsseldorf ... mehr

Termin-Highlights


Do., 27.07.2017, 20:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Köln-Ost
Reinhard Houben, MdR, und Yvonne Gebauer, MdL
Zu Gast Schulministerin Yvonne Gebauer, Bundestagsspitzenkandidat Reinhard Houben und Ratsfraktionschef Ralph Sterck Zum ...mehr

Politik-Highlights


So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Ralph Sterck, MDR
Haushaltsrede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr