Köln kann mehr
alle Meldungen »

16.05.2017

Kölner Stadt-Anzeiger

Pressemeldung

Sterck: CDU wird sich in Bildungspolitik bewegen müssen

Ralph Sterck, MdR
Bild vergrößern
Ralph Sterck, MdR
Ralph Sterck, MdR
Bild verkleinern
Ralph Sterck, MdR
Deutsch hat Chancen, in Landtag nachzurücken
Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet über die Lage der Kölner FDP nach der Landtagswahl. Dabei kommt FDP-Fraktionschef Ralph Sterck zu Wort:

„Wir freuen uns sehr über unser gutes Ergebnis in Köln und sehen es als tolles Signal, dass wir stärker sind als die Grünen. Ich würde eine schwarz-gelbe Regierungskoalition grundsätzlich befürworten, da es hier große Schnittstellen gibt. Die CDU wird sich aber vor allem in der Bildungspolitik noch deutlich bewegen müssen. Wir werden sie hier sicher wieder auf den richtigen Pfad bringen. Aus Kölner Sicht sind vor allem die Infrastrukturthemen von Bedeutung. Was den Bau von Schulen und Wohnungen sowie die Sanierung von Straßen und Brücken angeht, muss vom Land mehr kommen.“

Außerdem geht es in dem Beitrag um die Position der wieder in den Landtag gewählten Kölner FDP-Chefin Yvonne Gebauer. Als bisherige schulpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion wird sie als künftige Bildungsministerin gehandelt. Der stellvertretende FDP-Kreisvorsitzende Lorenz Deutsch hat die Chance, im Herbst in den Landtag nachzurücken, wenn durch den Wiedereinzug der Liberalen in den Bundestag der Platz von Christian Lindner in Düsseldorf frei wird.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 – Volker Görzel Direktkandidat der FDP

Aktuelle Highlights

Do., 17.08.2017 Houben: Grüne benachteiligen Bürger und Händler in Innerstadt Änderungsantrag für Verkehrsausschuss angekündigt Agneskirche
Die FDP-Ratsfraktion begrüßt den Vorschlag der Stadtverwaltung, die sogenannte „Brötchentaste“ für 15 Minuten kostenloses Parken an ... mehr
Di., 15.08.2017 Viel erreicht – aber manche Wünsche offen Nach der Hälfte der Wahlperiode zieht FDP-Ratsfraktion Bilanz Ralph Sterck, MdR
Im Juni 2014 nach der KölnWahl begann die aktuelle Wahlperiode des Stadtrates. Sie endet im Oktober 2020. Somit ist heute „Bergfest“. ... mehr
So., 13.08.2017 FDP schlägt Markthalle zwischen Hohe Straße und Rathaus vor Sterck stellt Antrag für Stadtentwicklungsausschuss vor Vorbild Rotterdam: innen Markt, außen Wohnungen
Die Kölner Presse berichtet am Samstag sehr ausführlich über die Idee, im Rahmen der Neubebauung der Blöcke zwischen Am Hof und ... mehr

Termin-Highlights


Di., 22.08.2017, 19:30 Uhr
FreiGespräch zum Thema Flüchtlingskinder
Katja Hoyer, MdR
Lesung mit Autor Peter Granzow aus seinem Buch „Salim – Ein syrischer Flüchtling bei mir zu Gast“. „Warum machen die das?! Menschen, die ...mehr

Di., 29.08.2017, 19:30 Uhr
Nachhaltigkeits-Talk mit Dr. Rolf Albach
Dr. Rolf Albach
Zusammen mit dem Bündnis kommunaler Nachhaltigkeit Köln und dem Verein KölnAgenda organisiert das forumZFD eine Podiumsdiskussion zur der ...mehr

Do., 31.08.2017, 17:00 Uhr
Eröffnung Infotainer am Neumarkt
Infotainereröffnung 2014
weitere Infos folgen in ...mehr

Politik-Highlights


Mo., 14.08.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 ist Bundestagswahl Vor dem Hintergrund der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr