Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Aktuell: : Orangerie retten!
alle Meldungen »

15.12.2011

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Orangerie retten!

Orangerie im Volksgarten
Bild vergrößern
Orangerie im Volksgarten
Orangerie im Volksgarten
Bild verkleinern
Orangerie im Volksgarten
FDP fordert die Sanierung zum Erhalt der Spielstätte

In der Mai-Sitzung des Rates der Stadt Köln haben CDU und FDP gefordert, für eine umfassende Sanierung der Orangerie Landesförderungen zu beantragen. Die Chancen auf Bewilligung von ca. 1,2 Mio. Euro standen dank der umfänglichen Vorarbeiten des Orangerie e.V. sehr gut, es gab schon ermutigende Signale vom Förderprogramm „Initiative ergreifen“.

Leider konnte sich die rot-grüne Ratsmehrheit nicht durchringen, diesem Antrag beizutreten. Sie hat auf diese große Investitionshilfe verzichtet und stattdessen nur eine unverbindliche Kostenermittlung beauftragt.

Die Antwort der Verwaltung führt nun genau zu dem Ergebnis, vor dem die FDP eindringlich gewarnt hat (siehe beiliegende PM vom 26.5.): Die Stadt kann eine für den Erhalt der Spielstätte erforderliche Sanierung des Haupthauses aus eigenen Mitteln nicht leisten. Hierzu erklärt Lorenz Deutsch, Mitglied im Kulturausschuss und Vorsitzender der FDP-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt:

„Dass die Ratsmehrheit auf erhebliche Investitionen des Landes verzichtet hat, ist ärgerlich, dass deshalb aber nun auch das Aus für eine wichtige Spielstätte droht, ist skandalös! Die kulturellen Lichter im Volksgarten dürfen nicht ausgehen. Insbesondere für die Tanzszene, die nur wenige Aufführungsorte in der Stadt hat, wäre der Verlust der Orangerie ein gravierender Einschnitt.

Die rot-grüne Mehrheit muss nun die Konsequenzen aus ihrem Verzicht auf Landesförderung ziehen und die nötigen Mittel für den Erhalt der Spielstätte in den Haushalt einstellen. Die momentanen Beratungen zum Haushaltsplan 2012 bieten dafür die Gelegenheit. Reine Lippenbekenntnisse zugunsten der freien Kulturszene reichen jetzt nicht mehr.“


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Kunst und Kultur.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zur Regierungserklärung Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Mi., 18.04.2018 FDP verwundert über Börschels Wechsel Sterck: Kein Verständnis für Neustrukturierung der Stadtwerke
Der Kölner SPD-Fraktionsvorsitzende und Landtagsabgeordnete Martin Börschel zieht sich völlig überraschend aus der aktiven Politik zurück ... mehr
Fr., 13.04.2018 FDP-Köln im Aufbruch Junge Liberale und Neumitglieder bringen sich stark beim Kreisparteitag ein Marc Lürbke, MdL
Am 10. April 2018 fand der ordentliche Kreisparteitag der FDP-Köln im großen Versammlungssaal der IN VIA in der Stolzestraße statt. Rund ... mehr
Mi., 11.04.2018 Hoyer: Überteuerte Hotelunterbringung von Geflüchteten sorgt zu Recht für Unverständnis und Verärgerung FDP begrüßt Initiative der OB zur Aufklärung Katja Hoyer, MdR
Zur Diskussion um die teure Unterbringung von Flüchtlingen in einem Delbrücker Hotel erklärt die Stellvertretende Vorsitzende der ... mehr

Termin-Highlights


Sa., 21.04.2018, 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Tag der offenen Tür in der neuen Kreisgeschäftsstelle
Zu Beginn des Jahres ist die Kreisgeschäftsstelle der FDP-Köln in neue Räumlichkeiten umgezogen. Neuer Standort ist nun die Breite Straße ...mehr

Di., 24.04.2018, 19:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Innenstadt
Angela Freimuth, MdL
Mit Angela Freimuth, MdL Sehr geehrte Damen und Herren, im Namen des Stadtbezirksvorstandes lade ich Sie hiermit herzlich zum ...mehr

Mi., 02.05.2018, 20:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Köln-Ost
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houiben, MdB Sehr geehrte Damen und Herren, zum ordentlichen Stadtbezirksparteitag lade ich Sie herzlich ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr