Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Aktuell: : Orangerie retten!
alle Meldungen »

15.12.2011

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Orangerie retten!

Orangerie im Volksgarten
Bild vergrößern
Orangerie im Volksgarten
Orangerie im Volksgarten
Bild verkleinern
Orangerie im Volksgarten
FDP fordert die Sanierung zum Erhalt der Spielstätte

In der Mai-Sitzung des Rates der Stadt Köln haben CDU und FDP gefordert, für eine umfassende Sanierung der Orangerie Landesförderungen zu beantragen. Die Chancen auf Bewilligung von ca. 1,2 Mio. Euro standen dank der umfänglichen Vorarbeiten des Orangerie e.V. sehr gut, es gab schon ermutigende Signale vom Förderprogramm „Initiative ergreifen“.

Leider konnte sich die rot-grüne Ratsmehrheit nicht durchringen, diesem Antrag beizutreten. Sie hat auf diese große Investitionshilfe verzichtet und stattdessen nur eine unverbindliche Kostenermittlung beauftragt.

Die Antwort der Verwaltung führt nun genau zu dem Ergebnis, vor dem die FDP eindringlich gewarnt hat (siehe beiliegende PM vom 26.5.): Die Stadt kann eine für den Erhalt der Spielstätte erforderliche Sanierung des Haupthauses aus eigenen Mitteln nicht leisten. Hierzu erklärt Lorenz Deutsch, Mitglied im Kulturausschuss und Vorsitzender der FDP-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt:

„Dass die Ratsmehrheit auf erhebliche Investitionen des Landes verzichtet hat, ist ärgerlich, dass deshalb aber nun auch das Aus für eine wichtige Spielstätte droht, ist skandalös! Die kulturellen Lichter im Volksgarten dürfen nicht ausgehen. Insbesondere für die Tanzszene, die nur wenige Aufführungsorte in der Stadt hat, wäre der Verlust der Orangerie ein gravierender Einschnitt.

Die rot-grüne Mehrheit muss nun die Konsequenzen aus ihrem Verzicht auf Landesförderung ziehen und die nötigen Mittel für den Erhalt der Spielstätte in den Haushalt einstellen. Die momentanen Beratungen zum Haushaltsplan 2012 bieten dafür die Gelegenheit. Reine Lippenbekenntnisse zugunsten der freien Kulturszene reichen jetzt nicht mehr.“


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Kunst und Kultur.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdB Reinhard Houben zum ERP-Sondervermögen

Aktuelle Highlights

Fr., 05.01.2018 Was ist 2018 geplant bei der FDP? Was werden die großen Herausforderungen in Köln? Ralph Sterck und Lorenz Deutsch
Für den neu gewählten Kreisvorsitzenden Lorenz Deutsch, MdL, und den ... mehr
Fr., 22.12.2017 FDP befürwortet Übernahme der städtischen Kliniken Houben: Uniklinik bietet Gewähr für beste medizinische Versorgung Bettina Houben
Die FDP begrüßt das Angebot der Uniklinik Köln für eine Übernahme der Städtischen Kliniken. Neben der Perspektive, Köln zu einem großen, ... mehr
Do., 21.12.2017 ‚Pulse of Europe‘ erhält Friedrich-Jacobs-Preis 2017 Hoyer: Gute europäische Geschichten erzählen Ralph Sterck und Uwe Bröking (v.l.)
Die Kölner Sektion der pro-europäischen Bürgerinitiative ‚Pulse of Europe‘ ist am Mittwochabend im Haus Unkelbach in Sülz mit dem ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 24.01.2018, 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
TalkingPott: Was passiert in Berlin?
Volker Görzel, MdR
Mit Volker Görzel Seit der Bundestagswahl haben sehr viele Sondierungsgespräche stattgefunden, doch die von uns gewählten ...mehr

Do., 25.01.2018, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Rheinisches Silicon Valley? - Andreas Pinkwart an der Uni Köln
Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Für seine Idee eines „Rheinischen Silicon Valley“, das der deutschen Gründer-Hauptstadt Berlin den Rang ablaufen soll, hat der neue ...mehr

So., 28.01.2018, 10:00 Uhr
Politischer Familien-Brunch
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houben, MdB, im Zoo Für den Sonntag, 28. Januar 2018, um 10:00 Uhr haben wir unseren erfolgreichen Politischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr