Köln kann mehr
alle Termine »

Sa., 18.11.2017
16:30 Uhr

Außerordentlicher Kreisparteitag

Yvonne Gebauer, MdL
Yvonne Gebauer, MdL
Nachwahlen zum Kreisvorstand

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit dem Amt der Schulministerin für Nordrhein-Westfalen habe ich eine sehr schöne, aber auch fordernde Aufgabe übernommen, die meine ganze Aufmerksamkeit beansprucht. Deshalb habe ich mich entschlossen, den Kreisvorsitz der FDP Köln aufzugeben. Eine Entscheidung, die mir nicht leicht gefallen ist. Dies macht nun Nachwahlen für den Kreisvorstand notwendig.

Auf Beschluss des Kreisvorstandes lade ich Sie daher ein zum außerordentlichen Kreisparteitag.

Als Tagesordnung schlage ich Ihnen vor:
1. Eröffnung des Kreisparteitages
2. Regularien (Ordnungsmäßigkeit der Einladung, Tagesordnung)
3. Wahl des Tagungspräsidiums und der Protokollführer
4. Wahl des/der Leiter/in und der Mitglieder der Zählkommission sowie der Stimmeneinsammler
5. Ansprache der Kreisvorsitzenden, Yvonne Gebauer MdL
6. Aussprache
7. Nachwahlen zum Kreisvorstand
8. Anträge
9. Verschiedenes

Beginn
Damit der Parteitag pünktlich beginnen kann, bitte ich um rechtzeitige Entgegennahme der Stimmrechte, die ab 16.00 Uhr am Eingang ausgegeben werden.

Abwicklung
Im Interesse eines reibungslosen Ablaufes empfiehlt der Kreisvorstand dem Parteitag, dem Präsidium bei der Festlegung der Reihenfolge der Tagesordnungspunkte freie Hand zu lassen.

Zählkommission und Stimmeinsammler
Die Stadtbezirksvorsitzenden werden gebeten, der Kreisgeschäftsstelle jeweils (mindestens) ein Mitglied für die Zählkommission und einen Stimmensammler zu benennen.

Anträge
Anträge zu diesem Parteitag können Sie bis zum 10.11.2017 an die Kreisgeschäftsstelle richten (Ende der Antragsfrist). Die Anträge werden auf dem Kreisparteitag kopiert vorliegen.

Mitwirkung
Der Parteitag ist öffentlich. Stimm- und antragsberechtigt zum Kreisparteitag sind alle anwesenden Mitglieder des Kreisverbandes Köln der Freien Demokratischen Partei, sofern sie mit ihrer Beitragszahlung nicht mehr als drei Monate im Rückstand sind. Beitragsnachzahlungen sind zu Beginn des Parteitages möglich.

Stimmrechtsübertragungen
Das Stimmrecht ist an die Person gebunden und kann nicht übertragen werden. Die Stimmunterlagen sind daher bei jedem Verlassen des Raumes an der Eingangstüre abzugeben.

Veranstaltungsende
Das Präsidium wird sich bemühen, den Kreisparteitag gegen 19:00 Uhr zu beenden.

Anfahrt
ca. 50m hinter der Kreuzung „Friesenplatz” liegt das
LINDNER Hotel City Plaza auf der linken Seite(bereits sichtbar). Parkhaus hinter dem Hotel links in der „Römergasse” (104 Stellplätze)

Öffentliche Verkehrsmittel:
U-Bahn (0,1 km)
Haltestelle: Friesenplatz – Linien: 3,4,5,12,15
S-Bahn (1,0 km)
Haltestelle: Hansaring – Linien: S 6, S 11, S 12
Straßenbahn (0,1 km)
Haltestelle: Friesenplatz – Linien: 3,4,5,12,15
Bus (0,6 km)
Haltestelle: Rudolfplatz – Linien: 136, 146

Mit freundlichen Grüßen


Yvonne Gebauer
Ort: Lindner Hotel City Plaza, Magnusstraße 20, 50672 Köln
Veranstalter: FDP-Kreisverband Köln
Die Veranstaltung ist öffentlich.
Feedback geben

Terminservice
Wenn Sie an diesen Termin erinnert werden möchten, klicken Sie auf:

vorheriger Termin nächster Termin

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Bettina Houben auf dem Bundesparteitag über eine mögliche Frauenquote innerhalb der Partei

Aktuelle Highlights

Mi., 20.06.2018 Bettina Houben: Brauchen neuen Anlauf, um Nachbarschaft zu entlasten FDP will Drogenkonsumraum am Neumarkt in städtischem Gebäude Bettina Houben
Mit Bedauern hat die FDP-Ratsfraktion zur Kenntnis genommen, dass der geplante Drogenkonsumraum am Neumarkt nun doch nicht zeitnah ... mehr
Do., 14.06.2018 Hoyer: Mindestens 500 Plätze weniger zum Jahresende FDP fordert Abbau von Hotelplätzen für Flüchtlinge Katja Hoyer, MdR
Zur Recherche des WDR zur Unterbringung von Geflüchteten in Hotels erklärt die Sozialpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Kölner Rat ... mehr
Do., 14.06.2018 Wackerhagen: Verantwortung für das Baudesaster endlich klären FDP fordert unabhängiges Gutachten zum Bühnendebakel Dr. Ulrich Wackerhagen
Die FDP-Fraktion hat für die kommende Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses beantragt, zusätzlich zu dem bereits vorliegenden Gutachten ... mehr

Termin-Highlights


Mo., 25.06.2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Talentschulen: ein Weg zu Chancengerechtigkeit
NRW soll ein Land der Chancen, des Fortschritts und Wohlstands werden. Dazu muss die Qualität der Bildung von den Kitas bis zu den ...mehr

Do., 28.06.2018, 20:00 Uhr
FreiGespräch mit Henriette Reker
Oberbürgemeisterin Henriette Reker
Köln ist eine wachsende Stadt. Wir Kölner Freien Demokraten nehmen das als Herausforderung an. Das ist eine Mentalitätsfrage. Liberale sind ...mehr

Fr., 06.07.2018, 18:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Offizielle Eröffnung des CSD mit Dr. Joachim Stamp
Dr. Joachim Stamp, MdL
Die offizielle Eröffnung des CSD findet um 18.00 Uhr auf dem Heumarkt statt. Hier wird u.a. der stellvertretende Ministerpräsident des ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr