Köln kann mehr
alle Termine »

Do., 23.11.2017
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Podiumsdiskussion: Kulturpolitische Positionen nach der NRW-Wahl

Lorenz Deutsch, MdL
Lorenz Deutsch, MdL
Nach der Wahl ist vor der Wahl: Die Landtagswahl ist lange vorbei, das Kulturministerium neu konstituiert und seit kurzem auch räumlich neu aufgestellt. Wir wollen mit vier kulturpolitischen Sprechern aus dem nordrhein-westfälischen Landtag über zentrale Fragen der zukünftigen Kulturpolitik in NRW sprechen.

Welche neuen Schwerpunkte haben sich die Fraktionen gesetzt? Wie bringen sie – jenseits von Budgetverteilungskämpfen – die Wichtigkeit der Kultur für NRW in parlamentarische Diskurse ein? Welche Auswirkungen wird der im Koalitionsvertrag vereinbarte Mittelaufwuchs konkret haben? Dürfen die Kommunen auf neue Unterstützung hoffen auf ihrem Weg zu kultureller Bildungsgerechtigkeit? Werden die Fraktionen auch weiterhin an partizipativen Prozessen mit den Kulturschaffenden festhalten? Und welchen Stellenwert wird die freie Szene und die Soziokultur einnehmen?

Diese und viele weitere Fragen diskutiert der kulturpolitische reporter Peter Grabowski auf Einladung der Landesgruppe NRW der Kulturpolitischen Gesellschaft mit vier Kulturpolitikern aus dem Düsseldorfer Landtag. Nach der einstündigen Podiumsdiskussion, die vom WDR aufgezeichnet wird, laden wir Sie ein, sich aktiv an der der Debatte zu beteiligen. Senden Sie uns bitte dazu Ihre Fragen und Anliegen bis zum 20.11. per Mail mit einem Hinweis, ob Sie an der Diskussion in Köln teilnehmen werden.


19:00 Uhr Begrüßung

Podiumsdiskussion mit Aufzeichnung durch das Kulturradio WDR 3.

Es diskutieren:
• Bernd Petelkau, MdL, kulturpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion
Lorenz Deutsch, MdL, kulturpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion
• Andreas Bialas, MdL, kulturpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion
• Oliver Keymis, MdL, kulturpolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
• Moderation: Peter Grabowski, der kulturpolitische reporter, WDR

20:15 Uhr Öffnung des Gesprächs zum Publikum

21:00 Uhr Ausklang der Veranstaltung und Umtrunk

Wir bitten um Anmeldung und Einsendung Ihrer Anliegen bis zum 20. November 2017 an: nrw@kupoge-regional.de
Ort: Studiobühne Köln, Universitätsstraße 16a, 50937 Köln
Veranstalter: Kulturpolitische Gesellschaft e.V.
Die Veranstaltung ist öffentlich.
Feedback geben

Terminservice
Wenn Sie an diesen Termin erinnert werden möchten, klicken Sie auf:

vorheriger Termin nächster Termin

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Bettina Houben auf dem Bundesparteitag über eine mögliche Frauenquote innerhalb der Partei

Aktuelle Highlights

Do., 14.06.2018 Wackerhagen: Verantwortung für das Baudesaster endlich klären FDP fordert unabhängiges Gutachten zum Bühnendebakel Dr. Ulrich Wackerhagen
Die FDP-Fraktion hat für die kommende Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses beantragt, zusätzlich zu dem bereits vorliegenden Gutachten ... mehr
So., 10.06.2018 OB soll Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke werden Erfolgreiche liberale Initiativen zur Ratssitzung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Aufgrund der gescheiterten Einrichtung eines Drogenkonsumraums am Neumarkt beantragte die SPD-Fraktion eine Aktuelle Stunde zur Ratssitzung ... mehr
Mi., 30.05.2018 Sterck: Rahmenbedingungen für Kreuzfeld schnell klären FDP begrüßt Ankündigung der OB
Die Initiative der FDP-Fraktion im Rat ... mehr

Termin-Highlights

Johannes Vogel, MdB
Parteimanager, strategischer Kommunikator, Mädchen für alles: Bei den Generalsekretären – bei den Grünen „Politischer Geschäftsführer“ ...mehr

Di., 19.06.2018, 18:30 Uhr
Meilensteine-Tour der NRW-FDP
Christof Rasche, MdL
Mit Christof Rasche und Henning Höne Seit der Landtagswahl am 14. Mai 2017 arbeiten 28 liberale Landtagsabgeordnete daran, ...mehr

Mo., 25.06.2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Talentschulen: ein Weg zu Chancengerechtigkeit
NRW soll ein Land der Chancen, des Fortschritts und Wohlstands werden. Dazu muss die Qualität der Bildung von den Kitas bis zu den ...mehr

Mo., 18.06.2018, 18:00 Uhr
Fraktionsarbeitskreis Sport

Fr., 22.06.2018, 19:00 Uhr
CSD-Vorbereitungstreffen

Do., 28.06.2018 bis Di., 26.06.2018, 20:00 Uhr
Treffen des FDP-Stadtbezirksverbandes Ehrenfeld
weitere Termine »

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr