Köln kann mehr
alle Termine »

Mo., 25.06.2018
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Talentschulen: ein Weg zu Chancengerechtigkeit

NRW soll ein Land der Chancen, des Fortschritts und Wohlstands werden. Dazu muss die Qualität der Bildung von den Kitas bis zu den Hochschulen verbessert werden. “Für uns ist es ein nicht hinnehmbarer Zustand, dass 4500 Schüler in NRW die allgemeinbildenden Schulen ohne Abschluss verlassen“, sagt die schulpolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion, Franziska Müller-Rech. “Wir müssen die Bildungschancen für alle Kinder unabhängig von ihrer Herkunft verbessern."

Ein Weg dahin ist die Idee, Talentschulen in sozial schwachen Wohngebieten zu realisieren. Schulen in problematischen Stadtteilen sollen sich in einem Pilotprojekt um zusätzliche Förderungen für insgesamt sechs Jahre bewerben können. Dreißig Schulen werden ausgewählt, die einen Bedarf aufweisen, aber auch über ein innovatives Konzept verfügen.

Nicht nur Mittel für die digitale Bildung und Breitband-Versorgung sowie Förderung der Mint-Fächer sollen bereitgestellt, sondern auch gezielt das Personal aufgestockt werden. Im Gegenzug müssen die Schulen den Prozess fortlaufend evaluieren und der Regierung Rechenschaft ablegen. Es wird erwartet, dass die Talentschulen als Leuchtturm aus dem Stadtteil herausragen und positiv auf die Umgebung wirken.

Ist dieser Plan erfolgversprechend? Diskutieren Sie mit Vertretern von Schulen, Politikern, Betroffenen und Interessierten!
Ort: Bürgerzentrum Chorweiler, Bürgersaal 3, Pariser Platz 1, 50765 Köln
Veranstalter: Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
Die Veranstaltung ist öffentlich.
Feedback geben

Terminservice
Wenn Sie an diesen Termin erinnert werden möchten, klicken Sie auf:

vorheriger Termin nächster Termin

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Bettina Houben auf dem Bundesparteitag über eine mögliche Frauenquote innerhalb der Partei

Aktuelle Highlights

Do., 14.06.2018 Wackerhagen: Verantwortung für das Baudesaster endlich klären FDP fordert unabhängiges Gutachten zum Bühnendebakel Dr. Ulrich Wackerhagen
Die FDP-Fraktion hat für die kommende Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses beantragt, zusätzlich zu dem bereits vorliegenden Gutachten ... mehr
So., 10.06.2018 OB soll Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke werden Erfolgreiche liberale Initiativen zur Ratssitzung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Aufgrund der gescheiterten Einrichtung eines Drogenkonsumraums am Neumarkt beantragte die SPD-Fraktion eine Aktuelle Stunde zur Ratssitzung ... mehr
Mi., 30.05.2018 Sterck: Rahmenbedingungen für Kreuzfeld schnell klären FDP begrüßt Ankündigung der OB
Die Initiative der FDP-Fraktion im Rat ... mehr

Termin-Highlights

Johannes Vogel, MdB
Parteimanager, strategischer Kommunikator, Mädchen für alles: Bei den Generalsekretären – bei den Grünen „Politischer Geschäftsführer“ ...mehr

Di., 19.06.2018, 18:30 Uhr
Meilensteine-Tour der NRW-FDP
Christof Rasche, MdL
Mit Christof Rasche und Henning Höne Seit der Landtagswahl am 14. Mai 2017 arbeiten 28 liberale Landtagsabgeordnete daran, ...mehr

Mo., 25.06.2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Talentschulen: ein Weg zu Chancengerechtigkeit
NRW soll ein Land der Chancen, des Fortschritts und Wohlstands werden. Dazu muss die Qualität der Bildung von den Kitas bis zu den ...mehr

Mo., 18.06.2018, 18:00 Uhr
Fraktionsarbeitskreis Sport

Fr., 22.06.2018, 19:00 Uhr
CSD-Vorbereitungstreffen

Do., 28.06.2018 bis Di., 26.06.2018, 20:00 Uhr
Treffen des FDP-Stadtbezirksverbandes Ehrenfeld
weitere Termine »

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr