Köln kann mehr
alle Meldungen »

30.04.2018

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Stadtwerke-Monopoly: Zurück auf Los, ziehe kein Geld ein!

Bild verkleinern
FDP stellt Aktuelle Stunde zur Aufarbeitung im Rat
Sterck: Kritiker setzten sich durch, Danke Henriette!
FDP-Fraktionsvorsitzender Ralph Sterck erklärt zum gescheiterten Personaldeal bei den Kölner Stadtwerken:

„Wer schon mal Monopoly gespielt hat, kennt die Karte: „Gehen Sie zurück auf LOS …gehen Sie direkt dort hin, ziehen Sie keine 4.000,- Euro ein.“ Beim Stadtwerke-Monopoly um die Schaffung eines lukrativen Geschäftsführerpostens wurde heute diese Karte im Aufsichtsrat gezogen.

Alle Vorlagen zur Einrichtung und Bestellung eines extra geschaffenen hauptamtlichen Geschäftsführers bei den Stadtwerken sind vom Tisch. Der Vorgang wurde wieder auf null gedreht. Die Kritiker dieses überfallartigen Verfahrens, welches alle Grundsätze des „Public Corporate Governance Kodex der Stadt Köln“ verletzt, haben letztendlich doch noch Oberwasser bekommen und das Besetzungsverfahren stoppen können.

Die FDP-Fraktion hat dazu eine Aktuelle Stunde für die kommende Ratssitzung am 3. Mai gestellt. Der Rat als höchstes Beschlussgremium der Stadt Köln hat die Pflicht, die Vorgänge ihrer hundertprozentigen Tochter Stadtwerke aufzuarbeiten, Vertrauen in die Kontrollfähigkeit des Rates über die städtischen Gesellschaften wiederherzustellen und aufzuzeigen, wie solch ein Fehlverhalten in Kontrollgremien städtischer Gesellschaften zu verhindern ist.

Es ist dem beherzten Vorgehen von Oberbürgermeisterin Henriette Reker zu verdanken, dass in sprichwörtlich letzter Sekunde dieser Personalcoup verhindert wurde. Sie hat danach ohne Rücksicht auf Unterstützer das Heft des Handelns an sich genommen, den Hinterzimmer-Komplott zerschlagen und den Vierer-Ausschuss entmachtet, wo selbst der Aufsichtsrat nicht mehr wusste bzw. informiert wurde, wer alles dazu gehört. Henriette Reker hat sich mit ihrem couragierten Verhalten für das Allgemeinwohl der Stadt verdient gemacht, sie ist wahrlich eine unabhängige Oberbürgerbürgermeisterin. Danke Henriette!“

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Christian Lindner beim Sommerfest 2018

Aktuelle Highlights

Mi., 10.10.2018 Gerd Kaspar Bezirkskandidat für Europa Bezirksparteitag wählt Spitzenkandidaten zur Europawahl Gerd Kaspar
Rund 90 Deligierte aus den FDP-Kreisverbänden Oberberg, Rheinberg, Rhein-Sieg, Rhein-Erft, Leverkusen, Bonn und Köln haben sich am Samstag, ... mehr
Fr., 28.09.2018 Laufenberg: Talente von Kindern entdecken, wo sie unerkannt bleiben FDP will Talentschulen nach Köln holen Sylvia Laufenberg, MdR
Die FDP fordert gemeinsam mit CDU und Grünen in einem gestern gefassten Beschluss des Schulausschusses die Bewerbung um mindestens drei der ... mehr
Mi., 19.09.2018 Sterck: Probleme beim Wohnungsbau in Köln sind hausgemacht FDP fordert Entfesselung für mehr neue Wohnungen Ralph Sterck, MdR
Die Zahl der Wohnungen, für die im ersten Halbjahr 2018 in Köln Baugenehmigungen erteilt wurden, ist um mehr als 25% eingebrochen, wie ... mehr

Termin-Highlights

Debatte über das Europa-Wahlprogramm der FDP mit Dr. Matthias Schulenberg. Weitere Infos ...mehr
Moritz Körner, MdL
Mit Moritz Körner, MdL In Zeiten von digitalem Fortschritt und immer neuen Technologien stehen die Hochschulen in unserem Land ...mehr

Mo., 12.11.2018, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr
"The Match - Nahles vs. Lindner"
Christian Lindner, MdB
Visionen für die Wirtschaft in Deutschland Mit Andrea Nahles, Partei- und Fraktionsvorsitzende, SPD, und Christian Lindner, ...mehr

Politik-Highlights


Mi., 03.10.2018
Freie Demokratinnen in Köln
Dr. Annette Wittmütz
Freie Demokratinnen in Köln Hallo, liebe Besucherin! Mein Name ist ...mehr
Die Antragsteller bitten darum, folgende Resolution in die Tagesordnung des Rates am 05.07.2018 aufzunehmen. Der Rat der Stadt Köln ...mehr
Die antragsstellenden Fraktionen bitten darum, folgenden Dringlichkeitsantrag in die Tagesordnung der Ratssitzung am 03.05.2018 ...mehr