Yvonne Gebauer

WK 16 Köln 4 - Stadtbezirk Chorweiler, Mauenheim, Longerich, Weidenpesch, Riehl, Niehl

Wir stehen als Freie Demokraten, wie keine andere Partei, für ein zentrales Versprechen: Sozialer Aufstieg und persönliche Selbstentfaltung sind durch eigene Leistung möglich!

Für dieses Aufstiegsversprechen ist beste Bildung das Fundament, auf das wir bauen. Ein Land der Chancen, des Fortschritts und des Wohlstandes ist ohne beste Bildung nicht möglich. Dafür brauchen wir die klügsten Köpfe und die besten Ideen.

Mich treibt bei meiner politischen Arbeit seit jeher an, junge Menschen durch Bildung in die Lage zu versetzen, selbstbestimmt, unabhängig von der sozialen Herkunft und auf der Grundlage echter Handlungsfreiheit ihr Leben zu leben und zu gestalten - das war in meiner Zeit als schulpolitische Sprecherin der FDP im Kölner Stadtrat so, später dann in dieser Funktion im Landtag und seit 2017 in besonderer Verantwortung als Ministerin für Schule und Bildung.

Bildung ist das beste Mittel für Demokratie, Meinungsfreiheit und eine offene Gesellschaft. Und Bildung ist auch das beste Mittel gegen Populismus. Deshalb müssen wir unser Aufstiegsversprechen erneuern und das Bildungswesen unseres Landes stetig fortentwickeln: für unsere Kinder und Jugendlichen, für ein friedliches Miteinander, für unsere Zukunft.

Um daran mitzuarbeiten, kandidiere ich erneut für den nordrhein-westfälischen Landtag.

Feedback geben