Dieser Termin ist partei-öffentlich.

15.05.2019 13:50 Uhr

Einmal zum Mars und zurück

Friedrich Naumann Stiftung

Endlose, dunkle Weiten voller Geheimnisse: Große Teile des Universums sind bis heute unerforscht und ziehen uns Erdbewohner in ihren Bann. Aber neben der Faszination, die das Weltall und seine Erforschung auslösen, ist auch klar: Raumfahrt hat einen handfesten, irdischen Nutzen. Sie leistet heute entscheidende Beiträge zur Förderung von Forschung, Entwicklung und Innovation, zur Sicherheit und internationalen Zusammenarbeit. Vom Symbol des Systemwettstreits ist die Raumfahrt zum festen Bestandteil unseres Alltags und zum unverzichtbaren Instrument für Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft geworden.

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ist das Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raumfahrt. Seine umfangreichen Tätigkeiten reichen von der Grundlagenforschung bis zur Entwicklung von Produkten für morgen, in Bereichen wie Kommunikation, Luftfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Auf einem Rundgang durch das DLR Köln stellen wir uns Fragen wie: Was sind die aktuellen Trends in der Raumfahrt? Welche technischen Entwicklungen aus dem Bereich Raumfahrt werden in den nächsten Jahren die Gesellschaft verändern? Welche Rolle spielt die Raumfahrt für die deutsche Politik?


 

Veranstaltungsort:

DLR Köln, Linder Höhe, 51147 Köln

Feedback geben