Dieser Termin ist öffentlich.

15.11.2021 16:30 Uhr

#FNFunboxed: Fußball als Standortfaktor

Stadionführung durch das Rhein-Energie-Stadion Köln

Der 1. FC Köln ist unbestreitbar sowohl Kulturgut als auch Wirtschaftsfaktor der Stadt. Zu Nicht-Corona-Zeiten kommen Hunderttausende Fans aus allen Gesellschaftsschichten im Jahr zu den FC-Spielen. Der FC belebt Gastronomie und Tourismus und ist ein wichtiger Steuerzahler. Zudem ist er ein Imageträger über die Stadt- und Regionsgrenzen hinaus. Der Verein repräsentiert Herz und Seele Kölns. Kaum eine Stadt fiebert derart intensiv mit ihrem Club: 80 Prozent der Kölner haben eine Nähe zum FC und sind am Abschneiden des Vereins interessiert. Ende 2019 zählt der Club rund 110 000 Mitglieder, knapp die Hälfte davon kommen aus Köln und dem Umland.

Zu Hause ist der 1. FC Köln im Rhein-Energie-Stadion, das 2004 eröffnet wurde und 50 000 Zuschauerinnen und Zuschauer fasst. Komplett überdacht ist das Stadion mit seiner eckigen Form und den vier leuchtenden Stahltürmen zu einem weiteren Wahrzeichen der Stadt Köln geworden. Der Rasen gilt als einer der besten im deutschen Fußball und erhielt in der Saison 2013/2014 gemeinsam mit dem Grün des FC Bayern München die Höchstnoten aller Erst- und Zweitligaclubs.

Machen Sie sich ein Bild davon, ob im Rhein-Energie-Stadion Fußball, Verein und Stadt gelebt werden und erfahren Sie bei unserer Stadionführung, welchen aktuellen Herausforderungen sich der Verein stellen muss.

Wichtige Hinweise zur Covid-19-Prävention:

Zur Sicherstellung der Rückverfolgbarkeit von Infektionsketten dürfen ausschließlich Personen teilnehmen, die sich zuvor bei der FNF angemeldet haben. Es gelten die Landesverordnung NRW und
Erlasse zum Umgang mit SARS-CoV-2. Teilnehmen dürfen Personen, die VOLLSTÄNDIG GEIMPFT (länger als 14 Tage), GETESTET (nicht älter als 48 Stunden) oder GENESEN (nicht älter als 6 Monate) sind.

Den Nachweis legen Sie zur Teilnahme bitte unaufgefordert vor!

Zudem sind die gängigen Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.


Ausführliche Informationen sowie die Möglichkeit zur Teilnahme erfahren Sie unter dem unten stehenden Anmeldelink.

Veranstaltungsort:

Rheinenergiestadion
Aachener Str. 
50933 Köln

Feedback geben