Dieser Termin ist öffentlich.

14.04.2021 18:00 Uhr19:00 Uhr

Gesundheitspolitische Videosprechstunde

Friedrich Naumann Stiftung

Bürokratie in der Pflege - Dokumentieren wir uns kaputt?

Immer wieder ist die Bürokratie in der Pflege ein kritisches Thema. Pflegeanamnesen und Pflegedokumentation binden viel Zeit, die schließlich in der direkten Pflege und Betreuung fehlt. Diese Episode der Gesundheitspolitischen
Videosprechstunde beschäftigt mit den Fragen, wie viel die Pflege aktuell dokumentiert, wie sie dokumentiert und warum eine umfassende Pflegedokumentation wichtig ist. Darüber hinaus wollen wir aber auch kritisch hinterfragen, ob die Pflege nicht zu viel festhält und ob die Digitalisierung die einzige Chance ist, die Flut an Informationen zu bewältigen. Brauchen wir einen neuen Konsens zur Dokumentation zwischen Leistungserbringern und Kostenträgern und welchen Einfluss hat hier eigentlich die Politik?

Die Veranstaltung findet per Zoom statt. Sie erhalten mit Ihrer Bestätigung den dazugehörigen Link. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Veranstaltungsort:

digital

Feedback geben