Fardad Hooghoughi

Vorsitzender des FDP-Stadtbezirksverband Ost

Zur Person:

Fardad Hooghoughi ist in Köln-Kalk geboren und wuchs in Neubrück auf. Sein Abitur machte er am Abendgymnasium Köln. Hooghoughi studiert Jura an der Universität zu Köln. Seinen Schwerpunkt belegt Hooghoughi im Völker- und Europarecht. Seit Beginn seines Studiums ist er Stipendiat der Friedrich-Naumann-Stiftung und wurde für die Studienstiftung des Deutschen Volkes vorgeschlagen.
 
Seine politischen Interessensschwerpunkte liegen in den Themen Jugend und Soziales, Integration und Außenpolitik. Von 2014 bis 2016 war er Landesvorsitzender der Initiative junger Transatlantiker e.V., einem Verein, der sich der deutsch-amerikanischen Freundschaft verschrieben hat.

Seit 2014 ist er zudem Mitglied des Organizing Committees der German American Conference at the Harvard University.

Zudem engagiert er sich auch in einigen deutsch-iranischen Vereinen, wie dem DIWAN e.V. und dem Iranische Gemeinde in Deutschland e.V..

Seit 2019 schreibt Hooghoughi zudem für das internationale Außenpolitik- und Völkerrechtsportal u:polis.

Kommunalpolitik:

Kommunalpolitisch engagiert sich Hooghoughi in seinem Heimatstadtbezirk Kalk.

Hooghoughi ist Vorstandsmitglied des Bürgervereins Neubrück und engagiert sich zudem in den Bürgervereinen Ostheim und Merheim. Weiterhin ist er Mitglied der Sportschützengesellschaft Ostheim e.V..

Fardad Hooghoughi kandidierte bei der Kommunalwahl 2014 als Spitzenkandidat für die Bezirksvertretung und als Direktkandidat für den Wahlkreis Neubrück und Ostheim. Seit der Kommunalwahl 2014 ist Hooghoughi Mitglied der Bezirksvertretung Kalk.

FDP:

Der FDP trat Hooghoughi 2010 bei. Seit 2010 ist er Mitglied der Jungen Liberalen Köln und gehörte von 2010 bis 2012 dem Vorstand der JuLis Köln an. Weiterhin ist er seit 2015 Mitglied der Liberalen Hochschulgruppe (LHG).

Für die LHG erzielte er bei der Studierendenparlamentswahl 2016 als Spitzenkandidat einen historischen Wahlsieg, bei dem die LHG erstmals fünf Sitze im Studierendenparlament erlangte.

Seit 2018 ist Hooghoughi Gründer und Leiter des Liberalen Forum Integration und seit 2019 Leiter der Werkstatt Integration.

Ferner ist er seit 2017 Vorsitzender der FDP Köln-Ost.

2019 wurde er als Beisitzer in den Vorstand der FDP Köln gewählt.

Feedback geben