Stefanie Ruffen

Schulpolitische Sprecherin der FDP-Ratsfraktion

Stefanie Ruffen, geboren 1971 in der südlichen Altstadt Kölns, ist verheiratet und Mutter zweier Söhne. Nach ihrem Abitur am Humboldtgymnasium 1990 absolvierte sie ein Studium zur Diplom-Ingenieurin Fachrichtung Architektur an der TH Karlsruhe und der ETH Zürich. Seit 1996 ist sie als selbstständige Architektin tätig.

Im Frühjahr 2003 trat sie der FDP bei. Sie war von 2006 bis 2011 Mitglied im Vorstand des Kreisverbandes und seit 2007 dessen stellvertretende Vorsitzende. 2006 wurde sie zur Sachkundigen Einwohnerin und 2009 zur Sachkundigen Bürgerin in den Ausschuss für Bauen und Wohnen des Rates berufen. Zur Landtagswahl 2010 kandidierte sie für die FDP in der nördlichen Innenstadt, Deutz und im östlichen Stadtbezirk Kalk.

Stefanie Ruffen kandiderte zur KölnWahl 2014 für den Wahlkreis Griechenmarktviertel, Waidmarktviertel, Severinsviertel sowie den Rheinauhafen. Seit 2014 ist sie Schulpolitische Sprecherin der Ratsfraktion.

Feedback geben