Bezirksvertretung Rodenkirchen übernimmt Kosten

Daniel maßgeblich beteiligt!

12.08.2019 Meldung FDP-Ratsfraktion im Rat der Stadt Köln

Karl-Heinz Daniel, Mitglied der Bezirksvertretung Rodenkirchen

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen will die Kosten für die neue Boule-Bahn übernehmen. Nach Genehmigung des Grünflächenamtes der Stadt Köln und dem Einsatz seitens Karl-Heinz Daniels innerhalb der Bezirksvertretung, will diese die Kosten übernehmen. Die Mittel dafür sollen aus dem Stadtverschönerungsprogramm genommen werden und die Kosten in Höhe von 2700 Euro finanzieren.

Die offizielle Eröffnung der Boule-Bahn, die allen Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung steht, findet am Mittwoch den 14. August um 18 Uhr statt.

Feedback geben

Karl-Heinz Daniel

Karl-Heinz Daniel

Mitglied der Bezirksvertretung Rodenkirchen

mehr erfahren

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221 221-23830
Fax 0221 221-23833
k-h-daniel@t-online.de