Wieder einen Haltepunkt in Rath/Heumar einrichten

Gemeinsamer Änderungsantrag von Grünen, SPD, CDU, Linke, FDP, Volt und GUT im Verkehrsausschuss

20.04.2021 Beschlüsse der Ratsgremien FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Beschluss:

Der Beschlusstext wird wie folgt ersetzt:

„Die Verwaltung wird beauftragt in Gespräche mit dem NVR zu gehen, um die mögliche Ein-richtung eines Haltepunkts in Rath/Heumar an der Eiler Straße in den Planungen offen zu halten.“

Begründung:

Auch wenn derzeit die Einrichtung eines Haltepunkts in Rath/Heumar an der mangelnden Förderfähigkeit scheitert, soll diese Möglichkeit im Rahmen der Planungen des NVR nicht verbaut werden. Sodass zu einem späteren Zeitpunkt und mit einer geklärten Finanzierung die Einrichtung eines Haltepunkts weiterhin möglich bleibt.

Feedback geben

Christian Beese

Christian Beese

Verkehrspolitischer Sprecher der Ratsfraktion, Wahlkreismitarbeiter Reinhard Houben MdB

mehr erfahren

c/o FDP Köln
Breite Straße 159
50667 Köln
Fon 0221 253725
Fax 0221 253724
christian.beese@fdp-koeln.de

Eva-Maria Ritter

Eva-Maria Ritter

Mitglied des FDP-Kreisvorstands

Sachkundige Einwohnerin im Verkehrsausschuss

mehr erfahren

c/o FDP Köln
Breite Straße 159
50667 Köln
Fon 0221 253725
Fax 0221 253724
info@fdp-koeln.de