Übergabe des Mitternachtssports in Zündorf

Finanzierung des erfolgreichen Angebotes bleibt weiter gesichert

20.06.2017 Meldung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Ulrich Breite (2.v.l.) und Sylvia Laufenberg (3.v.r)

In der vergangenen Woche fand in Zündorf die Übergabe des Mitternachtssportangebots von der Kölner FDP-Fraktion an die Stiftung des 1. FC Köln statt. Der Mitternachtssport ist ein gewaltpräventives Angebot für Jugendliche in Köln.

Im Jahr 2014 wurde der Sportjugend Köln die Einrichtung des Angebotes durch eine Spendenvermittlung der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln ermöglicht. Durch die Übernahme des Projekts durch die Stiftung des 1.FC Köln ist die Finanzierung gesichert. Dazu erklärt Ulrich Breite,FDP-Fraktionsgeschäftsführer:

„Ich freue mich, dass die Stiftung des 1. FC Köln die Finanzierung des Mitternachtssports in Zündorf von uns übernimmt. In ganz Porz fehlte solch ein Angebot. Darum haben wir uns als FDP-Fraktion für diesen Standort entschieden und dafür die Gelder besorgt. Die große Resonanz der Jugendlichen zeigt, dass der Mitternachtssport als sinnvolle und auspowernde Freizeitbeschäftigung am Wochenende angenommen wird und der Ort genau richtig ausgewählt wurde. Dank der FC-Stiftung geht die Erfolgsstory nun weiter!“

Feedback geben

Ulrich Breite, MdR

Ulrich Breite, MdR

Geschäftsführer der FDP-Ratsfraktion

Finanz- und Sportpolitischer Sprecher der FDP-Ratsfraktion, Schriftführer des FDP-Kreisverbands

mehr erfahren

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221 221-238 30
Fax 0221 221-238 33
ulrich.breite@stadt-koeln.de