Deutsch: Richter-Museum ist sehr guter Vorschlag

Auch FDP will Stadtmuseum im Zeughaus erhalten.

30.07.2019 Meldung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

In seiner Express-Kolumne hat der ehemalige Kölner Oberbürgermeister Fritz Schramma vorgeschlagen, ein Gerhard-Richter-Museum in der sogenannten Historischen Mitte einzurichten. Hierzu erklärt Lorenz Deutsch, MdL, FDP-Kreisvorsitzender und Mitglied des Kulturausschusses der Stadt Köln:

„Es ist ein sehr guter Vorschlag, das Stadtmuseum am alten Platz zu sanieren und zu erweitern und am Roncalliplatz etwas wirkliches Neues zu schaffen, z.B. ein Richter-Museum oder auch ein Dom-Museum, das bestimmt viele Touristen anziehen würde.

Für beides müssten tragfähige Betreibermodelle gefunden werden. Das sollte bei der Attraktivität aber möglich sein.

Die Aufgabe des alten Standortes des Stadtmuseums im Zeughaus und der preußischen Wache an der Römermauer habe ich immer für einen Fehler gehalten. Es freut mich, dass Fritz Schramma und Ralph Elster von der CDU das auch so sehen.“

Feedback geben

Lorenz Deutsch, MdL

Lorenz Deutsch, MdL

Vorsitzender des FDP-Kreisverbands Köln

Sachkundiger Einwohner, Ausschuss Kunst und Kultur

mehr erfahren

c/o FDP-Köln
Breite Straße 159
50667 Köln
Fon 0221 253725
Fax 0221 253724