Verfahren zur erweiterten Bedgutierung / selbstständige Entscheidungskompetenz an Schulen

Gemeinsamer Antrag mit SPD, CDU, Grünen und Die Linke im Ausschuss für Schule und Weiterbildung

18.03.2019 Anträge FDP Fraktion im Rat der Stadt Köln

Beschluss:
Die Verwaltung wird aufgefordert, bis zur Sommerpause 2019 ein Verfahren darzulegen, wie zukünftig alle Schulen mit einem erweiterten Budget für Positionen wie z. B. Ersatzbeschaffungen, Ausstattung und Geräte und Schönheitsreparaturen ausgestattet werden können. Insbesondere die korrekte Einhaltung der entsprechenden Vorgaben (Vergaberecht, Abwicklung des Zahlungsverkehrs über Schulgirokonten etc.) durch die Schulen soll mit Blick auf den seinerzeitigen Pilotversuch im Verfahren Berücksichtigung finden. Auch möge die Verwaltung darlegen, wie das in der Mitteilung 0218/2017 angesprochene Problem der Budgets unterhalb nennenswerter finanzieller Handlungsspielräume bei Teilnahme aller Schulen geändert werden kann.

Begündung:
Mit den Mitteilungen 2727/2015 v. 28.09.2015 und 0218/2017 v. 30.01.2017 informierte die Verwaltung über den Pilotversuch „Erweiterte Budgetierung“. Der Pilotversuch zum 31.12.2016 eingestellt worden.

Die Evaluation hatte gezeigt, dass die Gestaltungsmöglichkeiten und Handlungsspielräume der am Pilot beteiligten Schulen sich einerseits positiv auf die Abläufe ausgewirkt haben, andererseits einige Schulen sich nicht exakt genug an die Vorgaben zu Vergabe etc. gehalten haben.

Letzteres darf kein Grund sein, das Projekt „Erweiterte Budgetierung“ nicht weiter zu verfolgen. Aus den Erfahrungen des Pilotversuchs muss gelernt und so die erweiterte Budgetierung optimiert werden.

 

Feedback geben

Sylvia Laufenberg, MdR

Sylvia Laufenberg, MdR

Vorsitzende des FDP-Stadtbezirksverbands Porz

Jugendpolitische Sprecherin der FDP-Ratsfraktion, Frauenpolitische Sprecherin der FDP-Ratsfraktion

mehr erfahren

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221 221-23830
Fax 0221 221-23833
Sylvia.Laufenberg@stadt-koeln.de

Stefanie Ruffen

Stefanie Ruffen

Schulpolitische Sprecherin der FDP-Ratsfraktion

mehr erfahren

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221 221-23830
Fax 0221 221-23833
s.ruffen@fdp-koeln.de

Maria Westphal

Maria Westphal

Mitglied des FDP-Kreisvorstands

Sachkundige Einwohnerin, Ausschuss Schule und Weiterbildung

mehr erfahren

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221 221-23830
Fax 0221 221-23833
maria.artmann@fdp-koeln.de