Gebauer wünscht allen Schülerinnen und Schülern viel Erfolg fürs zweite Schulhalbjahr

Halbjahreszeugnis ist wichtiger Zwischenstand

03.02.2020 Meldung

NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer, MdL

Mit dem letzten Tag des Monats Januar endet in Nordrhein-Westfalen für die rund 2,5 Millionen Schülerinnen und Schüler auch das erste Halbjahr des Schuljahrs 2019/2020. Zum Abschluss erhalten sie an diesem Freitag ihre Halbjahreszeugnisse. Schulministerin Yvonne Gebauer:

„Mit dem Halbjahreszeugnis erhalten die Schülerinnen und Schüler eine wichtige Rückmeldung zu ihren bisherigen Leistungen. Das Halbjahreszeugnis erfüllt für die Schülerinnen und Schüler die Funktion eines Zwischenstandes, auf dessen Grundlage sie nun das zweite Schulhalbjahr beginnen können. Es zeigt ihnen auf, wo sich ihr Einsatz bereits gelohnt hat, welche Entwicklungen im verbleibenden Schuljahr noch möglich sind und soll Ansporn und Bestätigung zugleich sein, nicht nachzulassen. Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern nach der Hälfte des Schuljahres einen guten Start in ein erfolgreiches zweites Schulhalbjahr.“

Wie jedes Jahr bieten die Bezirksregierungen wieder Zeugnistelefone an, die Rat bieten für Schülerinnen und Schüler sowie Eltern bei Fragen zur Notengebung oder zur Schullaufbahn.

Feedback geben

Yvonne Gebauer, MdL

Yvonne Gebauer, MdL

Ministerin für Schule und Bildung

mehr erfahren

Platz des Landtags 1
40002 Düsseldorf
Fon 0211 5867-3535
Fax 0211 5867-3537
yvonne.gebauer@landtag.nrw.de