Ladies Lunch zum 100. Geburtstag des Frauenwahlrechts

Linda Teuteberg zu Gast

17.02.2019 Meldung FDP-Kreisverband Köln

Die Liberalen Frauen Köln mit Linda Teuteberg, MdB

Zum 100. Geburtstag des Frauenwahlrechts war Linda Teuteberg MdB, migrationspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion, zu Gast bei den Kölner FDP- und Liberalen Frauen.

Vor vollem Haus berichtete sie von ihrem eigenen politischen Werdegang und gewährte Einblicke in persönliche Erfahrungen, etwa der häufigen Frage nach ihrem Ehrgeiz - bei ihr in der Regel als Kritik, bei ihren männlichen Kollegen im ähnlichen oder sogar jüngeren Alter als Kompliment gemeint.

Fest steht: Männer und Frauen werden auch heute noch allzu häufig nach unterschiedlichen Attributen beurteilt, ein politischer Werdegang wird Frauen dadurch zumindest nicht erleichtert. Teuteberg plädierte für Toleranz und einen so weit als möglich wertungsfreien Umgang miteinander, über Geschlechter- und andere Unterschiede hinweg.

Über die Frage, was es braucht, um eine größere Ansprache von Frauen in und außerhalb der FDP zu erreichen, wurde lebhaft diskutiert. Die Arbeitsgruppe dazu, der Teuteberg angehört, wird ihre Ideen bald dem Bundesvorstand und sodann im April dem Parteitag vorstellen. Wir sind gespannt.

Über eines waren sich alle bereits jetzt einig: Linda Teuteberg ist als Politikerin ein "Role Model", von denen Frauen in der FDP mehr wollen!

Dr. Annette Wittmütz
stellvertr. Vorsitzende FDP Köln
Vorsitzende der Liberalen Frauen Köln

Feedback geben

Dr. Annette  Wittmütz

Dr. Annette Wittmütz

Stellv. Vorsitzende des FDP-Kreisverbands Köln

Vorsitzende der Liberalen Frauen Köln

mehr erfahren

c/o FDP Köln
Breite Straße 159
50667 Köln
Fon 0221 253725
Fax 0221 253724
kontakt@kanzleiwittmuetz.de