KGS Zehnthofstraße

Anfrage der FDP-Fraktion

09.09.2019 Anträge FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln bittet Sie, folgenden Anfrage auf die Tagesordnung der kommenden Sitzung des Ausschusses für Schule und Weiterbildung am 09.09.2019 zu setzen.

Der A-Trakt der KGS Zehnthofstraße in Ostheim wurde für die Nutzung komplett gesperrt, da dort Schadstoffe (Naphthalin) gefunden wurde. Die Schule ist nun über mehrere Standorte verteilt.

Vor diesem Hintergrund bittet die FDP-Fraktion um Beantwortung folgender Fragen:

  1. Was ist der aktuelle Sachstand des Bauvorhabens (Bauzeiten, Kosten, Fertigstellung)?
  2. Wird noch mit weiteren Verzögerungen aufgrund neuer Erkenntnisse gerechnet oder ist der Bau komplett untersucht?
  3. Warum ist die Sanierung nicht in der dem ASW in der Sitzung am 04.02.2019 vorgelegten „Priorisierenden Schulbaumaßnahmenliste“ zu finden?
  4. Inwieweit wurde eine Alternative zur Sanierung (Abriss und Neubau) geprüft?
  5. Inwieweit wurde der Anbau A-Trakt mit Hausmeisterwohnung und Toiletten in die Überlegung mit einbezogen?

Feedback geben

Stefanie Ruffen

Stefanie Ruffen

Schulpolitische Sprecherin der FDP-Ratsfraktion

mehr erfahren

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221 221-23830
Fax 0221 221-23833
s.ruffen@fdp-koeln.de