Kriminalitätsanstieg in den Stadtteilen

22.04.2016 Anfragen FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln hat gebeten, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der kommenden Sitzungen des Ausschusses Allgemeine Verwaltung und Rechtsfragen/Vergabe/Internationales setzen zu lassen.

Seit einigen Monaten häufen sich die Fälle, in denen besorgte Bürgerinnen und Bürger aus den verschiedenen Stadtteilen von einer Zunahme an Straftaten mit Gewaltanwendung berichten. Es geht dabei um Diebstähle auf offener Straße im Viertel oder im Supermarkt. Ebenso soll es vermehrt Autoaufbrüche und Wohnungseinbrüche geben. Die Bürgerinnen und Bürger sind über diese Zustände nachvollziehbar besorgt.

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln bittet daher um Beantwortung folgender Fragen:

1. Inwieweit ist der Verwaltung bekannt, dass in den Stadtteilen vermehrt Straftaten begangen werden und inwiefern hat die Verwaltung darüber polizeilich bestätigte Erkenntnisse und wenn ja, wie ist die statistische Verteilung stadtteilbezogen?
2. Inwieweit führt die massive Polizeipräsenz in der Innenstadt dazu, dass in den Stadtteilen weniger Polizisten auf Streife sind und infolge dessen eine Verlagerung von Straftaten und Straftätern in die anderen Stadtteile erfolgt ist?
3. Wie wollen Stadtverwaltung und Polizei die subjektive und objektive Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger in den Stadtteilen verbessern?

Ulrich Breite
Geschäftsführer

Volker Görzel
Sachkundiger Bürger

Feedback geben

Ulrich Breite, MdR

Ulrich Breite, MdR

Geschäftsführer der FDP-Ratsfraktion

Finanz- und Sportpolitischer Sprecher der FDP-Ratsfraktion, Schriftführer des FDP-Kreisverbands

mehr erfahren

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221 221-238 30
Fax 0221 221-238 33
ulrich.breite@stadt-koeln.de

Volker Görzel, MdR

Volker Görzel, MdR

Vorsitzender des FDP-Stadtbezirksverbands Innenstadt

Ausschuss Allgemeine Verwaltung und Rechtsfragen/Vergabe/Internationales

mehr erfahren

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221 221-23830
Fax 0221 221-23833
v.goerzel@fdp-koeln.de