Deutsch: NRW-Koalition bleibt verlässlicher Partner der Kulturschaffenden

Statement von Lorenz Deutsch zur Kritik der Grünen Landtagsfraktion an der Kulturpolitik

25.01.2022 Meldung FDP-Landtagsfraktion NRW

„Die NRW-Koalition zeigt sich in der Corona-Krise als verlässlicher Partner der Künstlerinnen und Künstler. Wir unterstützen sie mit erfolgreichen Programmen, die bundesweit vorbildlich sind. Mit den Stipendienprogrammen und dem Kulturstärkungsfonds für Kultureinrichtungen in Höhe von 185 Millionen Euro zusätzlich zum regulären Haushalt hat das Land NRW im Jahr 2021 insgesamt 460 Millionen Euro für die Kultur bereitgestellt. Gerade heute wurde im Haushalts- und Finanzausschuss ein weiteres Maßnahmenpaket im Umfang von 12,6 Millionen Euro aus Mitteln des Stärkungsfonds auf den Weg gebracht. Die Notwendigkeit für weitere Mittel wird natürlich auch angesichts der aktuellen Situation ernsthaft geprüft. Ich gehe davon aus, dass weitere Hilfen erfolgen werden.

Dass die Grünen nun einen Vorschlag des Kulturrats als Schaufensterantrag aufgreifen und eine offensichtlich schon vorbereitete Pressemitteilung verschicken, zeigt einen wenig ernsthaften Umgang mit den Kulturschaffenden. Die Künstlerinnen und Künstler in unserem Land brauchen kein peinliches Wahlkampfgetöse, sondern weiterhin zielgerichtete Unterstützung und Hilfe.“

Feedback geben

Lorenz Deutsch, MdL

Lorenz Deutsch, MdL

Vorsitzender des FDP-Kreisverbands Köln

Sachkundiger Bürger, Ausschuss Kunst und Kultur, Kulturpolitischer Sprecher der Ratsfraktion in Köln und der Landtagsfraktion NRW

mehr erfahren

c/o FDP-Köln
Breite Straße 159
50667 Köln
Fon 0221 253725
Fax 0221 253724
lorenz.deutsch@landtag.nrw.de