FDP-Initiative spart Stadt 1 Million Euro

Verschenken von Container-Unterkünften günstiger als Verschrottung

20.05.2020 Meldung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Karl Wolters
Karl Wolters, Mitglied der Bezirksvertretung Rodenkirchen

Im Oktober letzten Jahres beschloss die Bezirksvertretung Rodenkirchen auf Initiative der FDP, über 200 Wohncontainer für Geflüchtete an interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Institutionen zu verschenken. 270 Initiativen hatten ihr Interesse an den Containern angemeldet.

Der Rückbau und die Entsorgung der Container hätte nach Aussagen der Verwaltung rund 1,74 Millionen gekostet. Nun liegen die tatsächlichen Kosten laut Verwaltung bei ca. 750.000 €.

Karl Wolters, stellvertretender Vorsitzender der FDP-Fraktion in der Bezirksvertretung Rodenkirchen, erklärt hierzu:

„Ich freue mich, dass wir mit unserer Initiative nicht nur Vereine und Institutionen unterstützen konnten, sondern auch der Stadt Köln Kosten sparen konnten. Die Einsparungen von einer Million € sind eine erfreuliche Summe!“

Hierzu erklärt Katja Hoyer, Sozialpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Kölner Rat:

„Dieses große Interesse zeigt, welch hoher Bedarf nach Unterbringungsmöglichkeiten bei sozialen, kulturellen und sozialen Initiativen besteht. So hat u.a. der Dressurstall Lärchenhof, der sich im Behindertensport engagiert, vier Container erhalten. Verschenken statt Verschrotten! Ein schönes Zeichen für ein soziales Miteinander und Nachhaltigkeit!“

Feedback geben

Katja Hoyer, MdR

Katja Hoyer, MdR

Stellv. Vorsitzende der FDP Ratsfraktion

Sozialpolitische Sprecherin der FDP-Ratsfraktion, Mitglied des Integrationsrates, Integrationspolitische Sprecherin der Ratsfraktion

mehr erfahren

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221 221-23830
Fax 0221 221-23833
katja.hoyer@gmx.de

Karl Wolters

Karl Wolters

Mitglied der Bezirksvertretung Rodenkirchen

Stellvertretender Vorsitzender des Stadtbezirksverbands Rodenkirchen

mehr erfahren

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221 221-23830
Fax 0221 221-23833
fdp-fraktion@stadt-koeln.de