Bearbeitungszeit von Bauanträgen

Anfrage im Bauausschuss

06.09.2021 Anfragen FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Die lange Bearbeitungszeit von Bauanträgen wird unter anderem auch damit erklärt, dass die Personalsituation in der Bauaufsicht unbefriedigend ist und die Sachbearbeitung mehr Anträge bearbeiten muss als üblich und machbar.

Vor diesem Hintergrund bittet die FDP-Fraktion um die Beantwortung folgender Fragen:

1. Wie viele Stellen in der Bauaufsicht können aktuell nicht besetzt werden?

2. Wie viele Ingenieurinnen und Ingenieure arbeiten zurzeit für die Bauaufsicht?

3. Wie viele dieser Mitarbeitenden haben zusätzlich die Ausbildung Bauassessor und inwieweit werden Mitarbeitende mit dem Zusatz Bauassessor bei der Beförderung zum Abschnitts- und/oder Teamleiter bevorzugt?

4. Wie viele Bewerbungen bekommt die Bauaufsicht durchschnittlich auf eine ausgeschrieben Stelle? Bitte aufgeschlüsselt in Ingenieurinne und Ingenieure mit oder ohne Bauassessor.

5. Mit welchen Maßnahmen möchte die Stadt die Personalsituation in der Bauaufsicht verbessern?

Feedback geben

Seda Öndas

Seda Öndas

Sachkundige Einwohnerin im Bauausschuss

mehr erfahren

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221 221-23830
Fax 0221 221-23833
fdp-fraktion@stadt-koeln.de

Stefanie Ruffen, MdR

Stefanie Ruffen, MdR

Schul- und Baupolitische Sprecherin

mehr erfahren

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221 221-23830
Fax 0221 221-23833
s.ruffen@fdp-koeln.de

Stephan Wieneritsch

Stephan Wieneritsch

Sachkundiger Einwohner im Bauausschuss

mehr erfahren

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221 221-23830
Fax 0221 221-23833
fdp-fraktion@stadt-koeln.de