Sachstand Hallen Kalk 76 und 77

Anfrage der FDP-Fraktion im Ausschuss Kunst und Kultur

30.01.2024 Anfragen FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Die Hallen 76 und 77 sind akut einsturzgefährdet. Daher wurden seitens des Rates der Stadt Köln 18 Millionen Euro bereitgestellt, um den Kulturort zu erhalten und gleichzeitig ein Nutzungskonzept für die Kölner Kultur aufzustellen.

Darüber hinaus sollten die Sicherungsmaßnahmen im II. Quartal des Jahres 2023 beginnen. Laut eines Sachstandsberichts, welcher der Bezirksvertretung Kalk bereits in 2022 vorgelegt wurde, gibt es für die Hallen Kalk 75 bis 77 „noch keine abgestimmte Verwaltungsmeinung. Das Konzept befindet sich weiterhin in einem Vorentwurfsstadium und muss hinsichtlich der Inhalte und Kosten weiter abgestimmt werden.“

Dass keine abgestimmte Verwaltungsmeinung bestehe, wurde Mitte 2023 ebenfalls bestätigt.

Vor dem Hintergrund, dass hiervon das weitere Vorgehen abhängt bitten wir die Verwaltung um die Beantwortung folgender Fragen:

  1. Hat die Verwaltung mittlerweile eine Meinung abgestimmt und ein Nutzungs- und Planungskonzept entworfen? Wenn nein, woran liegt das?
  2. Auf Grundlage der Tatsache, dass seit Jahren Mauerwerksbrüche vorliegen und die Dachkonstruktion einsturzgefährdet ist und für das zweite Quartal 2023 Sicherungsmaßnahmen angekündigt wurden – wie ist hier der Sachstand und was genau wurde zur Sicherung, über das Aufstellen von Zäunen und einer Beschilderung hinaus, unternommen?

Feedback geben

Ulrich Breite, MdR

Ulrich Breite, MdR

Geschäftsführer der FDP-Ratsfraktion

Finanz- und Sportpolitischer Sprecher der FDP-Ratsfraktion

mehr erfahren

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221 221 23830
Fax 0221 221 23833
ulrich.breite@stadt-koeln.de

Lorenz Deutsch

Lorenz Deutsch

Vorsitzender des FDP-Kreisverbands Köln

Sachkundiger Bürger, Ausschuss Kunst und Kultur, Kulturpolitischer Sprecher der FDP-Ratsfraktion

mehr erfahren

c/o FDP-Köln
Breite Straße 159
50667 Köln
Fon 0221 253725
Fax 0221 253724
lorenz.deutsch@fdp-koeln.de

Gerd Kaspar

Gerd Kaspar

Vorsitzender des FDP-Stadtbezirksverbands Lindenthal

Sachkundiger Einwohner im Ausschuss Kunst und Kultur

mehr erfahren

c/o FDP Köln
Breite Straße 159
50667 Köln
Fon 0221 253725
Fax 0221 253724
gerd.kaspar@fdp-koeln.de